Kochschule Besser essen: Tipps für den perfekten Einsatz von Salz, Fett, Säure und Hitze

Kochschule: Besser essen: Tipps für den perfekten Einsatz von Salz, Fett, Säure und Hitze
© Vasiliy/ Adobe Stock
Es gibt etwas, das alle Spitzenküchen der Welt eint: der gekonnte Einsatz von Salz, Fett, Hitze, Säure. Die Köchin Samin Nosrat berechnet diese Faktoren perfekt, ihre Tipps machen Gerichte noch köstlicher
Von Samin Nosrat

I. Salz: Die richtige Würze

Für den Geschmack unerlässlich, birgt der kristalline Stoff noch so manch andere Raffinesse: Gekonnt eingesetzt, vertreibt er Bitterkeit, lässt Fleisch butterzart und Rührei wunderbar saftig werden

Die Hauptrolle, die Salz beim Kochen spielt, ist die eines Geschmacksverstärkers. Obwohl Salz auch die Konsistenz beeinflusst und zur Veränderung anderer Aromen beiträgt, werden praktisch all Ihre Entscheidungen zum Thema Salz mit dem Verbessern und Vertiefen des Geschmacks zusammenhängen.


Mehr zum Thema