China

China Reisen

Alles rund ums Reisen nach China: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

China-Informationen

China ist der viertgrößte (nach Russland, Kanada und den USA) und bevölkerungsreichste Staat der Erde. Das ostasiatische Land erstreckt sich von Nord nach Süd über rund 4050km Länge und von West nach Ost über eine Entfernung von 4400Kilometern. Das chinesische Staatsgebiet ist überwiegend ein Gebirgsland – nur 16% des Landes liegen weniger als 500m ü.M., fast 20% in Höhen von über 5000 Metern. Das in zahlreiche Plateaus, Ebenen, Becken und zum Teil steil aufragende Gebirgszüge gegliederte Relief Chinas hat zur Isolierung vieler Räume beigetragen, die bis in die Gegenwart oft un­tereinander kaum Verbindung hatten.

Die Landfläche fällt in drei deutlich ge­geneinander ...weiterlesen

Beliebte Reiseziele:

China: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu China Reisen

China, im Reich der Mosuo-Frauen
Die Frauen vom Volk der Mosuo im Südwesten Chinas bestimmen über alles, was im Familienclan wichtig ist. Beim Volljährigkeitsfest bekommt die 14-jährige Duzhi-Lacuo die Verantwortung übertragen. Die "360° - GEO Reportage" am Samstag, den 23. November um 9.40 Uhr. Mit VIDEO mehr »
Die Welt der Yi
Seit über 6.000 Jahren lebt das Volk der Yi abgeschieden im Südwesten Chinas, nun haben Fotografen den indigenen Stamm besucht
mehr »
Städtereise: Hongkong
Chinas Kracher bietet nicht nur Design-Hotels und Fusion-Küche, sondern auch eine Inselwelt mit roten Lampions, Stränden und einer Seilbahn
mehr »

China: Die besten Reiseberichte

  • Weltreise 2013 Teil I - Südsee - der etwas andere Reisebericht...

    Nach Hongkong und Neusseland führte uns unsere Reise auf die Cook Inseln nach Rarotonga und Aitutaki. Die Inseln von Cook Islands liegen in der Mitte des Pazifics Die Hauptstadt von Rarotonga heißt Avaruva. Rarotonga …, allein der Name der ... mehr

  • Olympia in Peking

    Man mag sich fragen, was London und das britische Fremdenverkehrsamt mit Peking zu tun haben. Das ist recht einfach – London ist als nächstes an der Reihe. Wenn am 24. August im Olympiastadion von Peking die Abschlusszeremnoie zu Ende geht, wird ... mehr

  • PANZER, BLITZKRIEG, STURM AUS DEUTSCHLAND

    Mein Tag begann weniger spektakulär. Die von mir favorisierte Frühstückssuppenküche war geschlossen, doch nebenan öffnete das sichtlich erschöpfte Personal einen Friseursalon. Mein Haupthaar bedurfte der Pflege, der Laden war noch leer, das ... mehr

China: Die besten Reisetipps

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Gyangze, Tibet

    China: Gyangze | von windweit | zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2008, 00:06 Uhr
    Gyangze, Tibet

    Gyantse wird überragt von einem Dzong - einer Bergfeste. Außerdem gibt es ein Kloster, daß berühmt ist für sein Kumbun, dem größten Tschörten (Stupa) Tibets. Dieser Tschörten hat den Aufbau eines begehbaren Mandalas und ist vier Stockwerke hoch mit vielen Kapellen. Unterhalb des Dzong befindet sich die Altstadt. Die Gassen sind begrenzt von hohen Mauern in typischen Farben - weiß gekalkt mit roten Mauerköpfen, gelegentlich unterbrochen von farbenfrohen Türen im typisch tibetischen Stil. mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Tashilunpo

    China: Xigaze | von windweit | zuletzt aktualisiert am 11. Januar 2008, 00:17 Uhr
     Tashilunpo

    Der Pantschen Lama ist nach dem Dalai Lama der zweithöchste religiöse Würdenträger des tibetischen Lamaismus. Von seinem Rang her ist er eigentlich noch höher anzusiedeln, denn der Pantschen Lama gilt als Reinkarnation eines Buddhas, während der Dalai Lama nur Reinkarnation eines Boddhisattvas ist. Das hat in Vergangenheit auch schon zu Kämpfen geführt und wurde auch von den Chinesen ausgenutzt. Der vorletzte Panchen Lama saß bis 1975 in Hausarrest in Beijing und starb in den 80er Jahren. mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Freiluftoper auf dem Li-Fluss

    China: Yangshuo | von MaoMao | zuletzt aktualisiert am 17. November 2007, 13:02 Uhr
    Freiluftoper auf dem Li-Fluss

    Am Abend gibt es in Yangshuo zwei Opernaufführungen. Die Zuschauer sitzen auf der Tribüne am Fluss, wähernd die Opernaufführung auf dem Fluss stattfindet. Als beindruckende Kulisse dienen dabei die Berge im Hintergrund, die unterschiedlich je nach Szene beleuchtet werden. Es werden unterschiedliche Szenen aus Opern vorgespielt. Es darf jedoch keine traditionelle chinesische Oper erwartet werden. Es wird sehr intensiv mit der Akustik und Lichteffekten gearbeitet. Regissuer dieses Spektakels mehr

Informationen vom Bernhard-Nocht-Institut zu China Reisen

China: Die aktivste Gruppe

Faszinierendes China

China | Länderreise | nepalgoods

China hat viele Landschaften, große Städte, kleine Dörfer, großartige Sehenswürdigkeiten und viele, viele liebenswerte und gastfreundliche Menschen. Lasst uns hier unsere Erfahrungen über die Schönheiten Chinas austauschen und über Reiseerfahrungen erzählen. Da ich seit mehr als 20 Jahren regelmäßig China bereits habe, sowohl als Rucksackreisende als auch als Gruppenreisende, stehe ich Euch gerne mit meinem Wissen und mit meinen Erfahrungen zur Verfügung. Ich freue mich auf zahlreiche... mehr

48 Mitglieder | 7 Diskussionen | 1 Nachricht der Moderatoren | 1491 verlinkte Beiträge


Letzter Diskussionsbeitrag: Re: Lhasa - Everest Base Camp (4. April 2015)
Neuste Nachricht der Moderatoren: Melde mich zurück! (16. Juni 2015)
Neu verlinkt: Reisebild: Die Fahrt geht weiter (10. September 2017)

China Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

valeriamay
valeriamay
(RP)
Fairtourism
Fairtourism
(RP)

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps