2,6 Millionen Arten Google Maps der Artenvielfalt: Interaktive Karte zeigt erstmals alles Leben auf der Erde

2,6 Millionen Arten können auf der "Lifegate"-Website entdeckt werden - sortiert nach Klassen, Ordnungen, Familien und Gattungen
2,6 Millionen Arten können auf der "Lifegate"-Website entdeckt werden - sortiert nach Klassen, Ordnungen, Familien und Gattungen
© Screenshot Lifegate
Vom Panda bis zum Pilzgeflecht, von der Orchidee bis zum Orca: Das Leben auf der Erde ist unglaublich vielfältig. Wie vielfältig, kann erstmals auf einer interaktiven Karte erkundet werden, die sämtliches bekanntes Leben auf der Erde und dessen Verwandtschaft zueinander zeigt

Würden sich alle Arten der Welt für ein Familientreffen an einem imaginären Tisch versammeln, so müsste er gigantische Ausmaße annehmen. 2,6 Millionen Lebewesen müssten daran Platz finden, selbst wenn jede Art nur einen einzigen Vertreter schickte. Es würde summen, brummen, flattern: Ein Großteil des Tisches wäre von Insekten besetzt. Wer aber ist mit wem verwandt? Wer nimmt direkt neben dem menschlichen Abgesandten am Tisch Platz und wer neben dem Nordmazedonischen Rothörnchen? Wer schlüge neben der Hainbuche Wurzeln und wer neben dem Königsfarn?


Mehr zum Thema