Esslingen

Esslingen am Neckar ist eine Stadt mit stolzem Erbe. Mehr als 200 Fachwerkhäuser, die zwischen dem 13. und 16. Jahrhundert erbaut wurden, lassen sich bei einem Spaziergang durch die Altstadt bestaunen. Jeder Fachwerkbau ist ein Zeugnis von Bürgerstolz und städtischem Wohlergehen.
 

Das Alte Rathaus aus dem Jahr 1422 gilt als schönstes Gebäude und zugleich als Wahrzeichen der Stadt. Fünfmal am Tag erklingt sein Glockenspiel am Rathausplatz. In der alten Heugasse befindet sich zudem das älteste Fachwerkhaus Deutschlands. Und noch ein weiterer Landesrekord befindet sich nur ein paar Straßenzüge weiter: Am Hafenmarkt steht die älteste zusammenhängende Fachwerkzeile Deutschlands aus dem 14. Jahrhundert.

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben