Wasser, soweit das Auge reicht

Blick aus dem Fenster der Kajüte über das Frachtdeck der NYK Galaxy auf den endlosen Horizont der tasmanischen See

Vorbote

Ein Tölpel kündigt das nahe Festland an und heißt die Passagiere vor der Küste Panamas Willkommen

Barbeque der besonderen Art

Das Grillfest auf dem Achterdeck ist das Highlight der Fahrt. Unter den Füßen lässt die Maschine das Deck erzittern, über den Köpfen bilden die Container das Dach, während die Sonne im Südpazifik versinkt

Ein letzter Blick auf das Festland

Die Deckcrew der Bahia Castillo verfolgt das Auslaufen aus dem Hafen von Manzanillo in Panama

Beim Studium der Seekarten

Kapitän Adamovicz nimmt sich die Zeit, den Passagieren die Schiffahrtsrouten zu zeigen

Captain auf der Brücke

Der Kapitän der Bahia Castillo gibt kurz vor der Einfahrt in den Panamakanal von der Brücke aus letzte Befehle an die Crew

Warten auf die Entladung

Das Containerschiff Ft. St. Marie der französischen Reederei CMA CGM liegt im Hafen von Fort de France, dem größten Ort der französischen Karibikinsel Martinique, und ist bereit entladen zu werden

Kurztrip

Bereits vier Tage nach dem Ablegen in Brisbane ist der Hafen von Auckland in Neuseeland erreicht

Die NYX Galaxy im Hafen von Brisbane

Gemeinsam mit anderen Frachtschiffen wird die NYK Galaxy im Hafen von Brisbane, Australien be- und entladen

Endlich Hafen

Die Bahia Castillo der deutschen Reederei Hamburg Süd liegt nach dreiwöchiger Fahrt über den Südpazifik und der Passage des Panamakanals im Hafen von Manzanillo

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben