Malaysia auf eigene Faust

Reisebericht

Malaysia auf eigene Faust

Reisebericht: Malaysia auf eigene Faust

Eine Rucksacktour durch Malaysia, die im April 2005 stattfand. Ich wollte kurzfristig einmal wieder weg und hatte das Glück, ein Last-Minute-Ticket zu wirklich günstigem Preis zu erwischen.

Seite 1 von 6

Kuala Lumpur

Petronas Towers

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Erste Station war natürlich das Flugziel, die Hauptstadt Kuala Lumpur (KL). Sehr angenehm war zunächst die Fahrt in die Stadt. Ab internationalem Flughaben fährt in relativ kurzen Abständen eine klimatisierte Schnellbahn.
In KL blieb ich dann einige Tage und schaute mir das dortige Treiben an. Natürlich war ich auch auf diversen Märkten (z.B. dem Jalan Petaling, der vor allem nachts sehr viel Atmosphäre hat) mit buntem Treiben, wie das in Südasien so der Fall ist.
Beeindruckend waren die Zwillingstürme der Petronas Towers, bis 2003 mit 452 m Höhe noch das höchste Gebäude der Welt. Interessant die Mischung der einzelnen Völkergruppen – Moslems, Chinesen und Inder. Entsprechend gut und vielfältig kann man dort auch überall essen, vom frühen Morgen bis spät in die Nacht.
Es gibt schöne Naherholungsgebiete nahe des Zentrums, eine schöne Wanderung machte ich an der großen Staatsmoschee vorbei bergauf zu Bird Park (ganz toll), Butterfly Farm und einigen Seen.
Mitten in der Stadt gibt es sogar ein kleines Dschungel-Gebiet, durch das man sich auf schmalen, gekennzeichneten Pfaden bewegt. Stechmücken gab es dort zu hauf. Etwas unrealistisch der Straßenlärm, der den einsamen Urwaldwanderer von allen Seiten erreichte ...
Zum Wetter: Heiß war es, und man konnte fast die Uhr nach den regelmäßigen Wolkenbrüchen am Nachmittag stellen. Aber viel Abkühlung brachten diese leider nicht.



Gewitterstimmung


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • Lena111

    Ich fand die Bilder von Bhutan und Borneo so schön: http://www.watch4.com/series/die_schoensten_reiseziele_ep1_episode-1_41293.php Wurde eigentlich erst durch die Reportage darauf aufmerksam. Es ist jetzt nicht das typische Reiseland. Deswegen wollte ich fragen ob einer von euch schonmal dort war und seine Erfahrungen weitergeben könnte oder einfach paar Tipps hätte? Lohnt es sich dorthin zugehen?

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Malaysia auf eigene Faust 4.00 2

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps