Arbeitswelt Wie wir trotz Homeoffice kreativ arbeiten – und was Führungskräfte wissen sollten

Auch im Homeoffice gelingt kreatives Arbeiten
Auch im Homeoffice gelingt kreatives Arbeiten
© Shutterstock/ fizkes
Gute Ideen im Videomeeting – geht das? Wie sich Arbeitnehmer organisieren müssen und wie Führungskräfte Kreativität im Team fördern können 

GEO: Viele Menschen arbeiten derzeit im Homeoffice. Ist das eine Gefahr für die Kreativität in Unternehmen?

SABINE PFEIFFER: Monatelanges Homeoffice fördert sicherlich nicht die Kreativität. Für den Erfolg von Teams ist es wichtig, sich ab und zu persönlich zu treffen; um gemeinsam am selben Gegenstand zu arbeiten, aber sich auch Zeit fürs Informelle zu nehmen. Es ist schwer zu sagen, was es genau ist, aber es macht für kreative Prozesse einen großen Unterschied, ob die Beteiligten sich nur als zweidimensionale Erscheinungen auf einem Bildschirm wahrnehmen oder als körperliche Wesen in einem realen Raum.

Wie sollte ein kreatives Team zusammengesetzt sein?

Mehr zum Thema