VG-Wort Pixel

Astro-Frage der Woche Vor dem Start mit einer Sojus-Rakete absolviert die Besatzung diverse Rituale. Dazu gehört auch ...


Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Vor dem Start mit einer Sojus-Rakete absolviert die Besatzung diverse Rituale. Dazu gehört auch ...

© AFP/Getty Images

a) seinen Namen auf die Außenhaut der Sojus-Kapsel zu schreiben.

b) in der kasachischen Steppe einen Baum zu pflanzen.

c) auf dem Roten Platz in Moskau einen Handstand zu machen.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Vor dem Start mit einer Sojus-Rakete absolviert die Besatzung diverse Rituale. Dazu gehört auch ...

© AFP/Getty Images

a) seinen Namen auf die Außenhaut der Sojus-Kapsel zu schreiben. ❌

b) in der kasachischen Steppe einen Baum zu pflanzen. ✔️

c) auf dem Roten Platz in Moskau einen Handstand zu machen. ❌

Seit Juri Gagarins erstem Raumflug im Jahr 1961 ist es Tradition, dass Raumfahrer, die mit einer Sojus-Rakete ins All starten, verschiedene Rituale vollziehen. Dazu gehört: sich den Kultfilm "Weiße Sonne der Wüste" ansehen, im Kosmonautenhotel die Zimmertür signieren und am Starttag ein Glas Champagner trinken. Und einen Baum im Weltraumzentrum von Baikonur pflanzen. Alexander Gerst wird allerdings in diesem Jahr nicht den Gärtner geben - das hat er schon 2014, vor dem Start zur seiner ersten ISS-Mission, erledigt.


Neu in Wissen