VG-Wort Pixel

In eigener Sache Neuer Look: Wie Sie GEOplus künftig nutzen können

In eigener Sache: Neuer Look: Wie Sie GEOplus künftig nutzen können
Sie haben es sicherlich schon bemerkt: GEOplus hat sich verändert, vor allem optisch. Der Grund? Wir möchten Ihnen die digitale Welt von GEO noch aktueller, noch relevanter und vor allem ganz aus einer Hand bieten

Seit Wochen arbeiten unsere Entwicklerinnen und Entwickler daran, alle Inhalte von GEOplus in das digitale Angebot von GEO zu integrieren. Ab sofort bleiben Sie auf einer Webseite, egal, ob Sie ein Plus-Stück lesen oder einen Free-Artikel ohne Paywall. Außerdem können Sie beliebte Angebote wie die Merkliste nun auch für alle Artikel auf geo.de nutzen – wenn Sie denn als Abonnent oder Abonnentin eingeloggt sind.

Vieles ändert sich aber auch mit dem neuen Look nicht: Alle Artikel und die GEOplus-Startseite bleiben werbefrei. Außerdem gibt es weiterhin bewegende Reportagen, informative Ratgeberstücke, fundierte Meinungen und spannende Interviews. Viele der aufwendigen Recherchen erhalten Sie als Abonnent oder Abonnentin lange bevor die Geschichten im Heft erscheinen. Manche sogar als Audiostory, eingelesen von unseren professionellen Sprecherinnen und Sprechern.

Auch die GEOplus-Newsletter mit aktuellen Leseempfehlungen bekommen Sie natürlich weiterhin, den nächsten am Freitag. Wie sich all diese Angebote am sinnvollsten nutzen lassen, haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Wir freuen uns darauf, die digitale Welt von GEO noch besser, aktueller und relevanter zu machen. Dafür sind wir auch auf Ihre Mithilfe angewiesen: Für Fragen, Anregungen und Kritik schreiben Sie uns gerne unter briefe@geo.de.

Herzlich,

Ihr GEOplus-Team


Neu in Wissen