Niedersachsen Die Fluss-Flaneure: Mit Packrafts unterwegs auf der Oker

Niedersachsen: Die Fluss-Flaneure: Mit Packrafts unterwegs auf der Oker
© Roman Pawlowski
Addiert man die Fließstrecke aller Bäche und Flüsse in Deutschland, kommt man auf rund 400 000 Kilometer Wasserwege. Viele davon eignen sich perfekt für Abenteuer vor der Haustür. Erst recht mit ultraleichten Packrafts, die sich sogar in den Öffis transportieren lassen. Roman Pawlowski und Julia Klockow haben sich damit aufgemacht, die Oker in Niedersachsen zu erkunden
Von Roman Pawlowski

Zugegeben, die Trageriemen und Hüftgurte ziehen schwer an uns, als wir unsere Rucksäcke zum Bahnhof wuchten. Mit ihren 3,8 Kilogramm zählen die Ultraleichtschlauchboote darin zwar zu den Fliegengewichten im Reich der Kanus. Aber mit Schlafsäcken, Isomatten, Klamotten, Zelt und Proviant für drei Tage schleppen wir dennoch 23 beziehungsweise 31 Kilogramm rücklings Richtung Gleis.


Mehr zum Thema