VG-Wort Pixel

Podcast Peter und der Wald - Eine Sonderfolge zum Tag der Erde

In der Sonderfolge von "Peter und der Wald" zum Earth Day spricht Deutschlands bekanntester Förster Peter Wohlleben mit Journalist und Moderator Maik Meuser über ihre persönlichen Bemühungen, die Welt ein bisschen besser zu machen. 

Peter Wohlleben und Maik Meuser sprechen darüber, wie sinnvoll es wirklich ist, einen Baum zu Pflanzen und warum Nachhaltigkeit mehr positive Nachrichten braucht. „Für mich funktioniert Klima-Retten am besten, wenn man nicht wie Greta sagt 'How dare you?', sondern wie Obama 'Yes we can'", so der RTL-Aktuell Moderator. Wohlleben wünscht sich hingegen mehr Wettbewerbscharakter im Föderalismus bei Umwelt-Errungenschaften, um so das Thema positiver zu besetzen:

Eine neue Folge von "Peter und der Wald" erscheint jeden zweiten Dienstag auf GEO.de. Natürlich können Sie den Podcast auch direkt bei

...und weiteren Podcast-Anbietern hören.

Über den Podcast "Peter und der Wald"

Was macht den Zauber der Wildnis aus? Haben Bäume Gefühle? Wie funktioniert ökologische Forstwirtschaft? Am 09. März startet die neue Staffel von Peter Wohllebens Podcast. Deutschlands bekanntester Förster spricht mit Experten, Wissenschaftlern, Aktivisten und Prominenten und darüber, wie wir das Klima und den Wald besser schützen können, warum Artenvielfalt so wichtig ist – und was jeder von uns tun kann, damit die grüne Wende in Deutschland gelingt.


Mehr zum Thema