VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 14.1.2020 Welcher US-Präsident sagte in Berlin: "Eine Mauer kann eine Stadt teilen, aber nicht ein Volk."?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Welcher US-Präsident sagte in Berlin: "Eine Mauer kann eine Stadt teilen, aber nicht ein Volk."?

a) John F. Kennedy, 1963

b) Richard Nixon, 1969

c) Ronald Reagan, 1987

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Welcher US-Präsident sagte in Berlin: "Eine Mauer kann eine Stadt teilen, aber nicht ein Volk."?

a) John F. Kennedy, 1963 ❌

b) Richard Nixon, 1969 ✔️

c) Ronald Reagan, 1987 ❌

Wenn US-Präsidenten Berlin besuchten, war das vor allem vor der Wiedervereinigung Deutschlands häufig ein Anlass für politische Botschaften. Im Jahr 1969 sagte Richard Nixon: „Wir haben eine Mauer gesehen; eine Mauer kann eine Stadt teilen, aber nicht ein Volk.“

Mehr zum Thema