VG-Wort Pixel

Frage des Tages: 21.3.2018 Entwicklungs- oder Industrieländer: Wo sind die Lebensmittelverluste höher?

Die Auflösung der Fragen finden Sie unten.

Frage 1 von 1
Entwicklungs- oder Industrieländer: Wo sind die Lebensmittelverluste höher?

a) in Entwicklungsländern

b) in Industrieländern

c) Die Mengen sind ähnlich hoch.

Achtung Auflösung!

Hier finde Sie die Antworten zur Überprüfung:

Frage 1 von 1
Entwicklungs- oder Industrieländer: Wo sind die Lebensmittelverluste höher?

a) in Entwicklungsländern ❌

b) in Industrieländern ❌

c) Die Mengen sind ähnlich hoch. ✔️

Weltweit gehen jährlich rund 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel verloren oder werden verschwendet, berichtet das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE). Insgesamt sind die Lebensmittelverluste in Industrieländern ähnlich hoch wie in den Entwicklungsländern. Allerdings finden sie auf verschiedenen Wertschöpfungsstufen statt: In den Entwicklungsländern entstehen mehr als 40 Prozent des Lebensmittelmülls nach der Ernte und bei der Verarbeitung, während in Industrieländern die Nahrungsmittel zu über 40 Prozent im Handel und auf Konsumentenebene verlorengehen.


Neu in Mitmachen