Literatur zu Bolivien

Reisetipp

Ausrüstung & Bücher

Literatur zu Bolivien

Literatur zu Bolivien: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Literatur zu Bolivien: Bewertet mit 5 Sternen
    Bolivianer 24.01.08

    Literatur für eine Reise nach Bolivien

    Wer sich auf eine Reise in diesen Andenstaat vorbereiten will, dem seien diese Bücher empfohlen. Falls nicht mehr im Laden zu bekommen, vielleicht hilft booklooker.
    Braune; Semper: Bolivien - Reisekompass, Hamburg 1998,
    Bruns: Bolivien - Express Reisehandbuch, Köln 1994,
    Dunkel: Quechua Wort für Wort, Bielefeld 1997, (falls Sie sich mit den Indigenen unterhalten möchten),
    Haller: Bolivianische Rezepte - Von bitterer Politik und würziger Küche, Zürci 203, (falls Sie auch bolivianisch essen wollen),
    Lessmann: Zukm Beispiel Bolivien, Göttingen 2004,
    Murphy: Bolivia Handbook, Bath GB 1997,
    Swaney: Bolivia - a travel survival kit, Victoria/Australien, 1988,
    Waterkamp: Bolivien selbst entdecken, Zürich 2005 (Der beste Reiseführer !).
    Wer verstehen will, wie die Aymara und Quechua denken, glauben und fühlen, dem seien die vielen Bände von Ina Rösing empfohlen.
    Wie Bolivianer denken, fühlen und leben erzählen sie in Hüttermann: Ich bin ... Lebensgeschichten aus Bolivien, Zürich 2007. Und der allerneueste Reiseführer ist noch druckfrisch: Katharina Nickoleit: Bolivien kompakt, Markgröningen 2008 - im Taschenformat, präzise und hilfreich..

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Literatur zu Bolivien 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps