Haustür mit Gänsewappen

Reisebild

Haustür mit Gänsewappen

Ich kenne mich in der Heraldik nicht besonders gut aus - aber Gänse im Wappen? Das ist zumindest ungewöhnlich. Und für meine Geschichten wären Enten einfach optimal gewesen...

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • pleuro

    Das sind Enten, die konnten damals nur noch nicht richtig malen! :-))))))))))))))))

  • Aries

    Wirklich??
    Ich wusste es, ich wusste es!!!
    Mit einem überglücklichen "Quaaak"
    Hedi

  • yunnanfoto

    ist das in Entenhausen ? :-)))

  • Aries

    Herbert, du ahnst nicht, was Enten momentan in meinem schriftstellerischen Leben für eine Rolle spielen...
    :-) Hedi

  • ruma94

    Ich war auch sofort sicher, dass es Enten sind! Was denn auch sonst!!! ;-)))

  • ruma94

    Wusstest du schon, dass papero Ente heißt? Paperburg?!

  • Aries

    Ruth!!
    Du und Anne, ihr werdet nicht nur
    a) in mein Nachtgebet mit eingeschlossen, sondern auch noch
    b) in die Widmungsliste mit aufgenommen...

    Hedi, beflügelten Geistes,
    :-)))

  • nach oben nach oben scrollen
  • ruma94

    ... und meine Ente spannte / weit ihre Flügel aus....hihi. :-))) Die Entlein beten zur Nacht. / Hab acht. ...oje, ich glaube, ich sollte schlafen gehn.

  • Aries

    Zu Dionys, dem Erpel , schlich
    Donald, den Dolch im Gewande...

    Sehr schöne Anregung, meine Liebe, sehr schöne Anregung...
    :-))))

  • ruma94

    So viele Alliterationen um diese Uhrzeit... das verkraft ich nicht mehr... ;-)))

  • yunnanfoto

    Mit Sicherheit gibt es ein paar Enten in meinem Portfolio. Falls nicht, ich könnte da umgehend liefern. Vielleicht ist die Brücke zu den chinesischen Enten schriftstellerisch irgendwie bedeutsam :-)))
    Knusprig gebraten/geröstet sind sie mir am liebsten !
    LG, Herbert

  • ruma94

    Herbert, Erbarmen!!!!!!!!!!

  • yunnanfoto

    Vertan, vertan, sprach der Hahn,
    als er von der Ente kam
    :-)))

  • nach oben nach oben scrollen
  • yunnanfoto

    @Ruth. Schon gut, schon gut. Dann eben keine Enten. Es gibt ja auch noch andere Tiere !

  • ruma94

    ...und im Wok sind sie eh alle gleich.

  • pleuro

    Kopfschüttel!!! :-))) Das muss an der späten Stunde liegen!
    Was mach´ich bloß ohne euch in den nächsten Tagen! :-)))

  • Aries

    Herbert!!!
    Das mit knusprig gebraten/geröstet will ich nicht gelesen haben - und der Sinnspruch ist einfach köstlich! Ist allerdings in meinem Buch schwer unterzubringen...
    :-))

  • ruma94

    ...und wir ohne dich!? Bleib doch einfach da! :-)))

  • ruma94

    Hedi, jetzt wirds langsam bedrohlich. Jetzt schreiben wir schon simultan! Mein Kommentar bezog sich eigentlich auf Anne!

  • nach oben nach oben scrollen
  • Aries

    @ Anne: Ja, ja, das wird schwer, das wird schwer...
    Dank an alle für die un-ent-liche Geschichte!

  • yunnanfoto

    @Anne: Nimm uns doch einfach mit !

    @Ruth: Wie wahr, wie wahr ! Eine Aussage von existenzieller Bedeutung :-)

    @Hedi: Auch nicht in einem kleinen Nebensatz ? :-)))))

    LG, Herbert

  • Aries

    @ Ruth: Keine Sorge nicht! Kriegen wir doch alles prima auf die Kette!

  • Aries

    @ Herbert: Ich fürchte, ich fürchte, das wird nicht gehen...
    Der Spruch ist aber jedenfalls mental abgespeichert!
    :-))

  • yunnanfoto

    Na dann.... :-)))

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

Haustür mit Gänsewappen 4.06 17

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps