...der peranakanischen Kultur

Katong: Die Einheimischen lieben Katong! Warum? Natürlich wegen des Essens. Denn hier gibt es die beste Peranakan Küche in ganz Singapur. Peranakan nennt sich die Mischkultur, die aus der Verbindung von malaiischen Frauen und chinesischen Männern entstanden ist. Sie prägt dieses Viertel – nicht nur kulinarisch, sondern auch architektonisch. Die im Herzen Katongs gelegene Nachbarschaft Joo Chiat strahlt durch die farbenfrohen Shophouses der Peranakan.

Mitbringsel: Nyonya Kebaya - die traditionelle, mit auffälligen Blumenmustern verzierte Kleidung der Peranakan-Frauen

GEO Reise-Newsletter