1. Leitungswasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel in Deutschland. Bedenkliche Schadstoffkonzentrationen, etwa durch Pestizide und Gülle aus der intensiven Landwirtschaft, fallen schon im Wasserwerk bei regelmäßigen Kontrollen auf. Die hohen Qualitätsanforderungen sind zum Beispiel in der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) festgelegt.