Essay: Zwischen Traum und Wirklichkeit
Ein vom Krieg geplagtes Land wird zum Geburtsort der Romantik: Unter dem Ansturm Napoleons zerfällt 1806 das Heilige Römische Reich. Doch aus seinen Trümmern erwächst die Sehnsucht nach einer deutschen Nation – die sich 1848 für kurze Zeit erfüllt
Leseprobe: Zeitläufte - Deutschland im Zeitalter der Romantik
Daten und Ereignisse zu jener Epoche, da bei Künstlern und Literaten in deutschen Landen das Gefühl das Maß aller Dinge ist - und nicht das Vernunftdiktat der Aufklärung zählt. Einer Epoche aber auch, in der viele Menschen unter dem Eindruck der...
Kuba, eine Generation im Wandel
60 Jahre nach der Revolution stellen sich die jungen Kubaner auf ein neues Leben ein. Hunderttausende Menschen wurden in den letzten Jahren aus dem sozialistischen Staatsdienst entlassen. Nun ist Eigeninitiative gefragt. Die "360° - GEO...