"Chez Gabrielle"

Reisetipp

Restaurants, Cafes & Bars

"Chez Gabrielle"

"Chez Gabrielle": 5 Sterne bei 1 Bewertung

Ein kleines Juwel in der schwierigen, weil teuren Pariser Gastro-Szene. In diesem kleinen Bistro kocht der Chef mit viel Liebe zum Produkt. Wer mittags hingeht, kann ein Zwei-Gänge-Menü für € 27,- geniessen. Besonders lecker die Jakobsmuscheln oder das Thunfischsteak und für die, die Innereien mögen: die Kalbsnierchen. Bei den Desserts muss man "Alles Schokolade" probieren: Schokoküchlein mit flüssigem Kern und ein Schololadensorbet dazu!.
Geschlossen: Sa mittag, Sonntag ganztägig

Das erlebten unsere Mitglieder

  • heikeB (RP) 28.04.12

    "Das beste Bistro in Paris"

    Restaurants in Paris sind oft teuer und schlecht. Wenn also schon Geld ausgeben, so wenigstens für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Im 17. Arrondissement wurde ich fündig:
    "Chez Gabrielle"
    ein gemütliches kleines Bistro mit nur 32 Plätzen und einer großartigen Küche. Mit viel Liebe zum Produkt wird hier gekocht. Besonders lecker: die Jakobsmuscheln in einer Sauce mit Noilly Prat, aber auch die Kalbsnieren mit Kartoffelgratin schmeckten super. Und zum Nachtisch "Alles Schokolade" mit einem Schokoküchlein mit flüssigem Kern und dazu ein Schokoladensorbet.... Hmmm!! Mittags gibt es ein Zwei-Gänge-Menü für € 27,-, abends Drei-Gänge-Menü für € 39,-. Auch der Service ist sehr aufmerksam und nett, aber unaufdringlich.
    Adresse:
    7, zue de l'Etoile, im 17. Arr., in der Nähe des Arc de Triomphe, Metrostation: Etoile oder Ternes
    01.43.80.23.01

    Bilder von heikeB zu "Chez Gabrielle"

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

"Chez Gabrielle" 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps