ILLER-RADWEG

Reisetipp

Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

ILLER-RADWEG

ILLER-RADWEG: 4 Sterne bei 1 Bewertung

Start im Wintersportort Oberstdorf führt er 148 Kilometer über Sonthofen, Immenstadt, Seifen, Kuhnen und Kempten entlang der Iller durch die Allgäuer Alpen bis hin zur Mündung in die Donau bei Ulm.
Die Radstrecke ist insgesamt abfallend vom höchsten Punkt:
- Oberstdorf, 800 Meter über NN, bis zum Zielort Neu-Ulm, 480 Meter über NN -
allerdings sind wenige aber durchaus anstrengende Anstiege bei Altusried, Ehrensberg und Lautrach zu bewältigen

Das erlebten unsere Mitglieder

  • ILLER-RADWEG: Bewertet mit 4 Sternen
    venus 30.03.10

    .

    bis auf wenige Streckenabschnitte führt der Radweg direkt an der Iller entlang.
    SEHR ZU EMPFEHLEN: Unterbrechung der Tour in Blaichach/Inselsee: am Wasserskilift hat man die Möglichkeit beim Wasserski seine Fähigkeiten auszuprobieren.
    SEHENSWERT: Kempten/Allgäu: die ehemalige Freie Reichsstadt mit ihren Wahrzeichen Cambodunum, Residenz, Pfarrkirche St. Lorenz, Stadtpfarrkirche St. Mang, Rathaus und, und, und….
    SIEHE auch mein Bericht Cambodunum und Tipps

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

ILLER-RADWEG 4.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps