Marsa Alam, Port Ghalib -Tor zum Süden des Roten Meers

Reisebericht

Marsa Alam, Port Ghalib -Tor zum Süden des Roten Meers

Reisebericht: Marsa Alam, Port Ghalib -Tor zum Süden des Roten Meers

Der Reisestrom in Ägypten verlagert sich immer mehr in den Süden. Der noch neue Flughafen Marsa Alam und der neue Hafen Port Ghalib bilden das Tor zum Süden

Tor zum Süden des Roten Meers

Bei der Urlaubsplanung Ägypten tauchen in den Unterlagen der Reiseveranstalter immer neue Namen und Orte im Süden des Roten Meers auf. Um etwas Hilfestellung zu leisten sind im folgenden aktuelle persönliche Erfahrungen und Infos zum Süden des Roten Meers zusammengetragen.
Das Rote Meer wird, mehr und mehr, ägyptische Touristenhochburg. War in den Anfängen das klassische Kulturprogramm Pyramiden, Tal der Könige, Luxor usw. Hauptattraktion der Besucher, so übernimmt immer mehr der Bade-urlaub mit Rahmenprogramm die Position eins im wichtigen ägyptische Fremdenverkehr. Wer vor 15 Jahren Badeurlaub in Ägypten plante landete in Sharm El Scheich (Sharm El Sheikh) auf der Sinai Halbinsel oder weiter im Süden in dem verschlafenen Flughafen Hurghada. Trotz Rückschlägen, bedingt durch terroristische Anschläge entwickelt sich der Tourismus am Roten Meer in rasantem Tempo, so dass Hurghada heute das Zentrum der Badeurlauber geworden ist. Täglich landen hier Flugzeugen aus der ganzen Welt und spuken Urlauber aus welche sich in den vielen Hotels rund um Hurghada und den neueren Touristenzentren Richtung Süden vergnügen.
Der Trend Urlaubsdomizile immer weiter im Süden zu platzieren hat spätestens 2001 mit der Öffnung des neuen Flughafen Marsa Alam zusätzlichen Auftrieb erhalten. Dieser Flughafen ca. 200 km südlich von Hurghada gelegen, verkürzt die Transferzeit zu den südlichen Badeorten Safaga und Quseir und erschließt neue Urlaubszentren im Süden.
Das wohl ehrgeizigste Projekt Port Ghalib wurde soeben in der ersten Phase eröffnet. Port Ghalib ist eine komplett neue Touristenhochburg welche ähnlich wie El Gouna (im Norden von Hurghada) auf dem Reisbrett entwickelt mitten in die Wüste gesetzt wird. Zentrum von Port Ghalib ist eine moderne Hafenanlage um welche sich 9 verschiedene Touristendörfer ansiedeln. Im November 2007 wurden die ersten 4 Hotels eröffnet, der Hafen selber wird bereits seit 2-3 Jahren von den Tauchsafariboten genutzt.
Bis zur Fertigstellung im Jahre 2020 sollen um den Hafen mehr als 30 Hotelanlagen ihre Pforten öffnen. Als besonderes High Light ist ein Kanal bis zum ca. 5 km entfernten Flughafen geplant. Der Klientel der vielen Taucher soll Rechnung getragen werden - Ankunft direkt am Bootssteg der Safaribote.
Heute ist das Umfeld bedingt durch die vielen Baustellen sicherlich noch nicht der Wunsch eines jeden Urlaubers. Spätestens in einigen Jahren wird hier aber eine künstliche Oase entstehen.
Persönlich bin ich nicht so begeistert von dem Vorhaben da der Reiz des Südens mit seinen unberührten Stränden und Riffen darunter leiden wird. Heute säumen die Küste Richtung Süden eine handvoll Hotels und Ressorts, jedes mit deutlichem Abstand zum Nachbarn.
Auf der Strecke zwischen dem Flughafen Marsa Alam und dem von mir besuchten Resort Shams Alam einer Entfernung von ca. 115 km konnte ich in etwa 20 Baustellen in unterschiedlichen Fertigstellungsformen zählen. Je näher der Flughafen kommt je höher die Baustellendichte.
Spätestens in 2-3 Jahren werden all diese Hotels zu einer deutlich gesteigerten Touristenzahl im Süden führen und der noch verschlafene kleine Flughafen wird schnell aus seinen Nähten platzen.

Zu dem Flughafen ist anzumerken, dass der Name Marsa Alam sich auf einen 60 km südlich befindlichen Ort bezieht. Die zur Zeit 6000 Einwohner, ohne wirtschaftliche Perspektive, profitieren bereits jetzt von den einsetzenden Touristenströmen. Der Ort ist eine einzige Großbaustelle um Unterkünfte für die neu hinzuziehenden Arbeitskräfte zu schaffen. Am Rande der Stadt entstehen erste Hotels, d.h. auch hier ist die Gegend im Umbruch.

Hilfreiche Links:
www.discoverportghalib.com
www.portghalibmarina.com
www.marsa-alam-airport.com


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Marsa Alam, Port Ghalib -Tor zum Süden des Roten Meers 2.00 2

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps