Reisetipps: Reise

Reisetipps sortieren

  • Reisetipps

    Der Luisenpark in Mannheim

    Deutschland: Mannheim | von pleuro | zuletzt aktualisiert am 27. April 2011, 08:01 Uhr
    Der Luisenpark in Mannheim

    Der Luisenpark in Mannheim zählt sicher zu den schönsten Parkanlagen Europas. Zentral zieht sich eine riesige Wasserfläche mit 36300 Quadratmetern durch den Park. Der Weiher zeichnet die Form eines alten Neckararmes nach. Auf ihm fahren die Gondolettas, Boote mit Gleitkupplung, an einem Unterwasserseil einen 1.840 Meter langen Rundkurs. Die große Parkanlage mit ihren geschwungenen Parkwegen lädt zu schönen Spaziergängen ein. Auf vielen Bänken und Liegestühlen lässt es sich auf den mehr

  • Reisetipps

    Traumurlaub mit hohem Bildungsfaktor

    Deutschland: Papenburg | von Aries | zuletzt aktualisiert am 25. August 2010, 21:16 Uhr
    Traumurlaub mit hohem Bildungsfaktor

    Die Bezeichnung „Heimvolkshochschule“ erfüllt einen nicht unbedingt mit prickelnder Erwartung. Im Zusammenhang mit der „Historisch-Ökologischen Bildungsstätte“ kurz und überall nur „HÖB“ genannt, ist dieser Begriff die größte Untertreibung des Jahrhunderts. Die HÖB in Papenburg weist viele Besonderheiten auf: es ist ein Bildungszentrum, das 1988 eröffnet wurde und bereits damals nach streng ökologischen Kriterien von einer Beschäftigungsinitiative für ältere Langzeitarbeitslose erbaut wurde. mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Briksdal Gletscher

    Norwegen: Briksdal | von Bille | zuletzt aktualisiert am 9. September 2009, 22:50 Uhr
    Briksdal Gletscher

    Der Briksdal Gletscher (Briksdalbre) ist ein Seitenarm des mächtigen Jostedalgletschers, dem größten Gletscher Europas. Sein Eis bedeckt 486 km² und ist an der dicksten Stelle 400 Meter stark. Der Eiskoloß ragt bis zu 1.950 Meter in die Höhe. Er ist im "Jostedals National Park" unter Schutz gestellt. Der Briksdal Gletscher fällt aus einer Höhe von 1.200 Metern steil ab und mündet in einen auf nur 346 Meter liegenden See. Die Größe des Gletschers schwankt ständig. 1951 z. B. war der mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Meine Ostseeurlaubsheimat

    Deutschland: Prerow | von DiePassantin | zuletzt aktualisiert am 29. Juni 2009, 12:00 Uhr
    Meine Ostseeurlaubsheimat

    Ich weiß nicht, wie alt ich war, als ich das erste Mal in Prerow Urlaub machte. Vielleicht vier? Es gibt so ein Bild von mir, weinend vor dem Haus. Da war ich noch ganz klein, und geweint habe ich, weil mir die kurze Strecke zum Strand (300 Meter durch den Wald) so unendlich lang vorkam und ich unbedingt auf die Schultern meines Vaters wollte. Heute, gute 30 Jahre später, fahre ich immer noch einmal im Jahr in dieses Haus, mit meinen eigenen Kindern. Es steht im Mittelgrund, Kirchenort, mehr

  • Reisetipps

    am Stadtrand von Wien

    Österreich: Perchtoldsdorf | von agezur | zuletzt aktualisiert am 23. März 2012, 18:02 Uhr
     am Stadtrand von Wien

    Älterer Eintrag vom 4.1.2012 13:47 Uhr: Wenn es ihre Zeit erlaubt so fahren sie einmal mit der Schnellbahn aus dem Zentrum von Wien bis nach Liesing . Von dort haben sie im Halbstunden - Takt einen Bus und sind in ca 20 min am Ziel. Perchtoldsdorf hat einen wunderschönen Ortskern mit einem riesigen, alten Wehrturm der schon die Zeit der Türkenbelagerung überdauert hat. An jedem Sonn - und Feiertag kann man ihn besteigen und eine herrliche Aussicht genießen Wenn sie den Tag dann in einem mehr

  • Reisetipps

    Mit der Hexe durchs Ahlenmoor

    Deutschland: Ahlen-Falkenberg | von Ulich | zuletzt aktualisiert am 20. Mai 2009, 13:45 Uhr
    Mit der Hexe durchs Ahlenmoor

    „Wann kommt denn endlich die Hexe“? Julia kann es kaum erwarten. Zusammen mit 30 anderen Fahrgästen steht sie auf dem Bahnsteig der Ahlen-Falkenberger Moorbahn und trippelt von einem Fuß auf den anderen. Und dann erscheint sie, die Moorhexe aus dem Ahlenmoor. Furios ihr Haarschmuck aus Spinnweben und Eichelhäherfedern. Auch ihre Kleidung ist äußerst fantasievoll mit verschiedensten Krabbeltieren dekoriert. Beate Putzig nimmt man die Rolle der Hexe mit literarischem Anspruch ohne Wenn und Aber mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Herrenhäuser Gärten

    Deutschland: Hannover | von Bille | zuletzt aktualisiert am 29. Juni 2014, 17:26 Uhr
    Herrenhäuser Gärten

    Eine der schönsten Parkanlagen Europas, mit Berggarten, Großem Barockgarten und Englischem Landschaftsgarten (letzterer, der Georgengarten, ist jederzeit und kostenlos zu besuchen). Sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Stadtbahn, Bus) als auch mit dem Auto (Autobahn-Abfahrt Herrenhausen auf der A2, dann den Schildern folgen) gut zu erreichen. Eintrittspreise: Berggarten 3,50 Euro, Kombiticket für beide Gärten und Schloß 8 Euro. Öffnungszeiten: täglich ab 9 Uhr, von Mai bis August bis 20 mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Tagestouren von Saigon ins Mekong-Delta

    Vietnam: Saigon | von klarinos | zuletzt aktualisiert am 19. August 2008, 22:56 Uhr
    Tagestouren von Saigon ins Mekong-Delta

    In Saigon bieten alle Traveller-Büros wie auch die meisten Unterkünfte Ein- oder Mehrtagestouren ins Mekong-Delta an.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Campbell River - "Bei den Grizzlys am Orford River"

    Kanada: Campbell+River | von reisefreudig | zuletzt aktualisiert am 21. September 2014, 09:00 Uhr
    Campbell River - "Bei den Grizzlys am Orford River"

    Sensationelle Tagestour (Bootsanreise) im Reservat der HOMACO - Indianer im Bute Inlet. Bei der Zusammenstellung meiner mehr als 3 – wöchigen KANADA - Reise legte ich großen Wert einen Ort zu finden, wo man die „lachsfischenden Grizzlys“ tatsächlich am Fluss beobachten kann. Nach 4-monatiger Suche anhand von Programmen aus Kanada, persönlichen INFOS und aus zahlreichen Reiseportalen, fiel meine Wahl auf den Ort Campbell River auf Vancouver Island. Dort stach mir besonders das Programm mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Das Deutsche Musikautomatenmuseum

    Deutschland: Bruchsal | von pleuro | zuletzt aktualisiert am 27. Oktober 2013, 09:16 Uhr
    Das Deutsche Musikautomatenmuseum

    Langweilig! Ich glaube nicht, dass mich das interessieren könnte. Das waren meine ersten Gedanken, als ich das Programm einer Einladung zu einem Treffen mit Studienkolleginnen erhielt, das den Besuch eines Musikautomatenmuseums vorsah. Aber ich wurde eines besseren belehrt. Schloss Bruchsal gehört zu den schönsten Bauwerken im Kraichgau und das nicht nur wegen der prunkvollen Innenräume. Die Schlossanlage, die aus über 50 Nebengebäuden besteht, wurde unter Fürstbischof Damian Hugo von mehr

Seite:

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps