Hamburg, Deutschland

Die Hansestadt Hamburg wurde nicht zuletzt von der Seefahrt geformt. Seit Jahrhunderten gilt der Hafen an der Elbe für Weltumsegler, Containerschiffe und heutzutage die Kreuzfahrer als Tor zur Welt. Das wird in Hamburg jährlich zelebriert beim traditionellen Hafengeburtstag. Mehr als eine Million Besucher kommen dann aus aller Welt in die Hansestadt, um die Schiffsparade und viele andere Attraktionen zu bestaunen. Aber Hamburg ist mehr als nur Hafen und Reeperbahn: Die Speicherstadt mit ihrem Mix aus alten und modernen Gebäuden, das Schanzenviertel mit seinen vielen Cafés und Bars oder das Treppenviertel in Blankenese könnten unterschiedlicher nicht sein und verleihen der Stadt ihren ganz eigenen Flair. Typisch norddeutsche Spezialitäten wie ein Fisch- und ein Franzbrötchen gehören zu einem Hamburg-Aufenthalt ebenso dazu wie ein Besuch der Elbphilharmonie

GEO Reise-Newsletter