Diese Naturkulisse scheint wie gemalt - so perfekt und unverwechselbar zeichnet sich die Küste Rügens vor dem Blau des Himmels ab: Die intensive Laubfärbung der Rotbuchen setzt das Weiß der Kreidefelsen im Herbst dramatisch in Szene. Der Nationalpark Jasmund schützt neben Rügens weltberühmter Kreideküste auch die alten Buchenwälder, die seit 2011 zum Weltnaturerbe der UNESCO gehören.

GEO Reise-Newsletter