Auf dem Weg nach Kroatien: Nationalpark Nockberge, Österreich

Das Salzburger Lungau und die Nockberge in Kärnten sind eine Reise wert: Das befand auch die UNESCO, die das Gebiet zum Biosphärenpark ernannte. Auf über 200 Quadratkilometern erstrecken sich unzählige Wander- und Erlebniswege, Seen und Orte zum Seele baumeln lassen. Zwischen Steinkreisen und Naturlehrpfaden führt die Nockalmstraße quer durch den Park hin zu traditionellen Hütten und Almen. Achtung: Die Nockalmstraße ist nur von Mai bis Oktober für den Verkehr geöffnet. Im Südwesten der Nockberge liegt ein weiterer Geheimtipp auf dem Weg nach Kroatien, unweit der Autobahn A10: Millstatt am See, ein gesetzlich anerkannter Luftkurort. Wer sein Reiseziel im Osten also nicht nur heil, sondern auch geheilt erreichen möchte, sollte hier kurz verschnaufen – oder besser: tief durchatmen.

GEO Reise-Newsletter