Frankreich Pont d'Arc: Südfrankreichs legendäre Steinbrücke

Was macht die Pont d'Arc so besonders? Und wann sollten Sie die natürliche Brücke im Süden Frankreichs am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Pont d'Arc, Frankreich

Die Pont d'Arc gilt auch als "natürliche Eingangstür" der Gorges de l'Ardèche

Wo liegt die Pont d'Arc?

Die Pont d'Arc führt über den Fluss Ardèche im Süden Frankreichs. Die natürliche Felsenbrücke liegt etwa vier Kilometer von der kleinen Stadt Vallon-Pont-d'Arc entfernt und befindet sich am Anfang des Ardèche-Tals, das auch als "der französische Grand Canyon" bezeichnet wird.

Inspiration für Ihre nächste Reise

In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Ziele der Welt. Sie wollen keinen Traumort mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter für die tägliche Alltagsflucht in Ihrem Postfach. Ausgewählte Reisetipps präsentieren wir außerdem bei Pinterest.

Was macht die Pont d'Arc so besonders?

Gut 54 Meter hoch und ganze 60 Meter lang ist die natürliche Felsenbrücke, die vor etwa 1000 Millionen Jahren entstand, als der Flusslauf der Ardèche die natürliche Barriere des Kalkgesteins durchbrach. Das obere, festere Gestein hielt den Wassermassen stand und so blieb der Felsdurchbruch bestehen, der noch heute als Steinbrückenbogen zu sehen ist.

Die Pont d'Arc gilt heute als Wahrzeichen der Region und überspannt mit einer Bogenhöhe von bis zu 34 Metern das kühle Nass. Direkt unterhalb der Pont d'Arc befindet sich eine wunderschöne Badestelle. Wer möchte, kann sich auch ein Kanu leihen und den Flusslauf der Ardèche entlang paddeln oder einem der Wanderwege folgen, die sich durch die Schlucht ziehen.

Wann ist die beste Reisezeit für das Naturwunder?

Am sonnigsten und trockensten ist es den Monaten von Juni bis September. Aber auch im goldenen Oktober lohnt sich ein Besuch der eindrucksvollen Pont d'Arc. Bei starken Regenfällen kann sich die Ardèche jedoch zu einem reißenden Gewässer entwickeln und heiklere Wanderwege werden aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Idstein im Taunus
Traumort des Tages
Die schönsten Reiseziele der Welt
Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise inspirieren
Zur Startseite
GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben