Boardman Corridor, USA Oregons wild-romantischer Korridor zum Meer

Was macht den Samuel H. Boardman State Scenic Corridor so besonders? Und wann sollten Sie das Naturreservat in Oregon am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Samuel H. Boardman State Scenic Corridor

Der schmale Landstrich an der Küste im Südwesten von Oregon lockt mit abenteuerlichen Felsformationen

Wo liegt der Samuel H. Boardman State Scenic Corridor?

Der Boardman Corridor erstreckt sich über 19 Kilometer an der südwestlichen Pazifikküste des US-Bundesstaates Oregon. Er verläuft recht schmal zwischen dem Meer und der US Route 101, in der Nähe der Kleinstadt Brookings.

Inspiration für Ihre nächste Reise

In unserer Reihe "Traumort des Tages" zeigen wir Ihnen die schönsten Ziele der Welt. Sie wollen keinen Traumort mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter für die tägliche Alltagsflucht in Ihrem Postfach. Ausgewählte Reisetipps präsentieren wir außerdem bei Pinterest.

Was macht den Samuel H. Boardman State Scenic Corridor so besonders?

Durch den zerklüfteten und üppig bewachsenen Landstrich mäandert der 43 Kilometer lange Oregon Coast Trail. Wanderer kommen hier an den rund 300 Jahre alten Sitka-Fichten und unzähligen Felsformationen vorbei, die naürliche Bögen und Brücken schlagen. Gelegentlich öffnet sich der schroffe Fels und gibt kleine, versteckte Strände und Dünenlandschaften frei.

Einst lebten hier amerikanische Ureinwohner, später wurden Rohstoffe abgebaut, wovon noch einzelne Ruinen zeugen. Über 130 aus dem Wasser ragende Felsen und Inseln sind entlang der Küste verstreut und bilden den Lebensraum für viele Tierarten. Das Gebiet gehört zu den Naturreservaten Oregon Islands National Wildlife Refuge und Oregon Islands Wilderness.

Wann ist die beste Reisezeit für die Oregon Coast?

Das Wetter an der Küste ist recht wankelmütig. Im Sommer ist sie der kälteste Ort in Oregon. Im Winter fällt oft Regen bei stürmischem Wetter, im Frühling erwischt man nur mit Glück einen sonnigen Tag. Dennoch kann es sich lohnen, in dieser Zeit zu wandern: Dann ziehen nämlich die Wale vorbei.

-----------------
FERNWEH BEKOMMEN? In den GEO-Reisewelten (Anzeige) finden Sie tolle Angebote für außergewöhnliche Rundreisen.
-----------------

Idstein im Taunus
Traumort des Tages
Die schönsten Reiseziele der Welt
Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise inspirieren
Zur Startseite
GEO Reise-Newsletter