VG-Wort Pixel

Tierrettung Pinguine auf dem Weg in die Freiheit


Diese Frackträger hatten Glück: Sie wurden ölverschmiert gefunden, konnten aber von Tierschützern gereinigt werden. Das Video zeigt, wie die etwas ungläubig wirkenden Pinguine sich auf den Weg ins Meer machen

Eine Ölverschmutzung in Südafrika, nahe Port Elizabeth, wurde 32 Pinguinen beinahe zum Verhängnis. Glück für sie, dass die Mitarbeiter des South African Marine Rehabilitation and Education Centre (SAMREC) die Tiere einfangen und säubern konnten. Nun wurden sie am Leuchtturm von Cape Recife in die Freiheit entlassen - unter den Augen von fast 200 Schaulustigen. So richtig geheuer war das den Tieren nicht ...


Mehr zum Thema