Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte
GEO EPOCHE Nr. 88 Das Jahr 1968
Ausgabe bestellen Abonnieren

Inhaltsverzeichnis

PROLOG 1968 in Bildern
Jahr des Zorns

WINTER Die Vorzeichen der Revolte
Nachrichten aus drei unruhigen Monaten

HERZTRANSPLANTATION Pionier am Skalpell
Das Meisterstück des Christiaan Barnard

STUDENTENBEWEGUNG Die Wut der Jungen
Rudi Dutschke organisiert in Berlin den Protest

BEATLES Im Ashram des Maharishi
Die Weltstars zu Gast bei einem indischen Guru

VIETNAMKRIEG In der Falle von Khe Sanh
Wie 6000 Marines um ihr Überleben kämpfen

FRÜHLING Zeit der Tabubrüche
Skandale aus April, Mai und Juni

MARTIN LUTHER KING JR. Tod eines Träumers
Als der Prediger stirbt, eskaliert die Gewalt

PARIS Sturm auf die Sorbonne
Zeitzeugen erinnern sich an den wilden Mai

ROBERT KENNEDY Ende eines Hoffnungsträgers
Die Ermordung des Politikers schockiert die USA

DDR Protest gegen die Partei
In Leipzig gelingt eine spektakuläre Aktion

SOMMER Monate des Wandels
Meldungen aus prägenden Wochen

BIAFRA Hunger als Waffe
Schreckensbilder aus Afrika entsetzen die Welt

NS-VERGANGENHEIT Deutschlands dunkles Erbe
Ein Land stellt sich seiner Geschichte

KULTURREVOLUTION Die Armee der Kinder
Mao Zedongs Anhänger terrorisieren China

FESTIVAL Der Sound der Revolte
Beim Newport Pop erklingt die Musik einer neuen Ära

TSCHECHOSLOWAKEI Das Ende des Frühlings
Russische Panzer stoppen die Reformen in Prag

HERBST Über das Jahr hinaus
Ereignisse, die 1968 überdauern

AUSSTEIGER Die Sehnsucht der Blumenkinder
Vom Alltag in den Hippie-Kommunen

COMPUTER Eine Maschine für die Zukunft
Als die Revolution der Rechner beginnt

Bildquellen
Impressum
Die Welt von GEO
VORSCHAU »Die Inquisition«

In dieser Ausgabe erschienen

Martin Luther King
Der Baptistenpfarrer und Nobelpreisträger Martin Luther King jr. ist der charismatische Anführer der schwarzen Bürgerrechtsbewegung in den USA. Doch er wird verfolgt: von einem mordlüsternen Weißen. Vor 50 Jahren, am 4. April 1968, wird er ermordet
DVD
Diese Dokumentation befasst sich mit dem Jahr 1968, den Studentenrevolten und dem Einmarsch der Roten Armee
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben