Schiffahrt den Congo hinauf

Reisetipp

Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

Schiffahrt den Congo hinauf

Derzeit ist aufgrund der wieder aufgeflammten Konflikte in der Zentralafrikanischen Republik eine Flussfahrt von Bangui in Richtung Brazzaville eher weniger zu empfehlen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit von Brazzaville in der Republik Kongo ausgehend bis beispielsweise Impfondu den Congo und Ubangui hinauf und wieder retour zu befahren. Am Hafen in Brazzaville in der RK findest du auch ein Büro von SOCATRAF, der Firmensitz ist jedoch in Bangui (ZAR) am Hafen. Eine Fahrt mit Socatraf ist zwar teurer, doch solange du kein Fahrzeug mitzunehmen hast ist der Preis erschwinglich und die Schiffe verkehren ein bis zweimal die Woche beinahe nach Fahrplan. Wenn du so wie wir aus Budgetgründen, wegen unserem Bus, mit einem Seelenverkäufer fährst, stelle dich auf drei bis vier Wochen Wartezeit, zwei bis dreifache Reisedauer und vielen Pannen ein – dafür lernst du Zentralafrika und seine liebenswerten Menschen besser kennen und verstehen.

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Schiffahrt den Congo hinauf: noch nicht bewertet
    ruediger 15.11.07

    Abenteuerschiffahrt den Congo hinauf

    Derzeit ist aufgrund der wieder aufgeflammten Konflikte in der Zentralafrikanischen Republik eine Flussfahrt von Bangui in Richtung Brazzaville eher weniger zu empfehlen. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit von Brazzaville in der Republik Kongo ausgehend bis beispielsweise Impfondu den Congo und Ubangui hinauf und wieder retour zu befahren. Am Hafen in Brazzaville in der RK findest du auch ein Büro von SOCATRAF, der Firmensitz ist jedoch in Bangui (ZAR) am Hafen. Eine Fahrt mit Socatraf ist zwar teurer, doch solange du kein Fahrzeug mitzunehmen hast ist der Preis erschwinglich und die Schiffe verkehren ein bis zweimal die Woche beinahe nach Fahrplan. Wenn du so wie wir aus Budgetgründen, wegen unserem Bus, mit einem Seelenverkäufer fährst, stelle dich auf drei bis vier Wochen Wartezeit, zwei bis dreifache Reisedauer und vielen Pannen ein – dafür lernst du Zentralafrika und seine liebenswerten Menschen besser kennen und verstehen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps