Die Casa Real de la Moneda

Reisetipp

Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

Die Casa Real de la Moneda

Die Casa Real de la Moneda: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Nur eine halbe Cuadra von der Plaza entfernt liegt das festungsartige Gebäude der Casa Real de la Moneda, der Königlichen Münze. Erbaut 1572 diente der riesige Komplex dazu, das im Cerro Rico, dem reichen Berg gewonnene Silber in Münzen zu prägen. Die wurden dann mit Llamas nach Arica transportiert und nach Spanien befördert, wo sie den spanischen Königen zu grossem Reichtum verhalfen. Bei dem Abbau des Silbers im Cerro Rico sind wahrscheinlich fast acht Millionen Indigene an den unmenschlichen Arbeitsbedingungen gestorben.
Die Münze enthält in vielen Sälen die Werkzeuge, die zum Abbau des Silbers und zum Prägen der Münzen gebraucht wurden. Darunter riesige Maschinen aus Holz mit grossen Zahnrädern - die von Europa in mühsamen Transport nach Potosí geschafft wurden - und eine Schatzkiste mit äusserst raffiniertem Mechnismus - schliesslich warteten die Piraten schon in der Karibik.
Nur mit Führung können die Räume besucht werden, sie beginnen jeweils um 9 und 14 Uhr (Di - Fr) und 9 Uhr (Sa/So) und kosten ca 3 €. Dauer etwa zwei Stunden.

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Die Casa Real de la Moneda: Bewertet mit 5 Sternen
    Bolivianer 17.08.08

    Ein Muss für Bolivienreisende: Die Moneda in Potosí.

    Ein Gang durch die eiskalten Räume der Moneda lässt das Elend spüren, das die Indigenen aus dem gesamten Andenraum erleiden mussten, um diesen ungeheuren Reichtum zu schaffen. War doch Potosí einst die reichste und grösste Stadt der Welt ! Zugleich wird deutlich, mit welchem kommerziellen Kalkül das Silber ausgebeutet wurde: Es muss sich gelohnt haben, die riesigen hölzernern Maschinen aus Spanien nach Potosí zun schaffen ! In Kombination mit einem Minenbesuch im Cerro Rico, dem Silberberg, wird deutlich, unter welchen Bedingungen der europäische Reichtum und die bolivianische Arfmut entstand.
    Für mich sind diese beiden Besichtigungen immer wieder äusserst faszinierend und aufschlussreich.

    Bilder von Bolivianer zu Die Casa Real de la Moneda

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Die Casa Real de la Moneda 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps