Bougatsa Iordanis in Chania

Reisetipp

Restaurants, Cafes & Bars

Bougatsa Iordanis in Chania

Bougatsa Iordanis in Chania: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • reiseideenkreta (RP) 16.10.12

    Bougatsa in Chania

    Habt ihr schon einmal die Bougatsa von Chania ausprobiert ? Ich meine nicht die, die an allen Imbiss Stübchen verkauft wird ..... ich meine die berühmte Bougatsa Iordanis (nein, ist keine Werbung, sondern eine Tatsache !); wenn es eine Pflanzen- oder Tierart wäre, würde man diese Bougatsa endemisch nennen.
    Was ist Bougatsa (Μπουγάτσα) ? Das sind die einheimische Käsespezialität "Misithra" und das "endemische" Milchprodukt "Staka" zu einer Creme verarbeitet und zwischen Blätterteig eingelegt. Darüber kommt dann je nach Wunsch Zucker und Zimt. Mann bestellt die Bougatsa portionsweise ("1 merida bougatsa parakalo") und diese wird auf 150gr abgewogen.
    Ein paar Worte zur Geschichte dieses traditionellen Familienbetriebes: als 1923 der Bevölkerungsaustausch zwischen in Griechenland lebenden Türken und in der Türkei lebenden Griechen stattfand, kam der Urgroßvater des heutigen Besitzers von Konstantinopel nach Chania und erkaufte hier (obwohl er eigentlich Schuster war) den Backladen eines Türken, der seinerseits ebenfalls in seine Heimat zurückkehrte. Er übergab dann den Betrieb an seinen Sohn Iordanis (daher auch der Name), und heute befindet sich die in ganz Griechenland bekannte Bougatsa in Familienhänden der 4.Generation.
    Die Hauptverkaufsstellen der "Bougatsa Iordanis" befinden sich in der Kydonias Str. 96 bem KTEL Busbahnhof und in der Apokoronou Str, 24 in der Stadtmitte.

    Bilder von reiseideenkreta zu Bougatsa Iordanis in Chania

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Bougatsa Iordanis in Chania 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps