Dead Vlei - Ein Ort wo tote Bäume leuchten

Reisetipp

Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

Dead Vlei - Ein Ort wo tote Bäume leuchten

Dead Vlei - Ein Ort wo tote Bäume leuchten: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Dead Vlei - Ein Ort wo tote Bäume leuchten: Bewertet mit 5 Sternen
    joki-mau 18.04.12

    Naturerlebnis pur

    Als ich zum ersten Mal über einen Dünenkamm wanderte an dessen Ende sich der Blick in dieses Tal öffnete, dachte ich Du bist am Ziel !!! Schon lange zuvor hatte ich Fotos von dieser mystischen Landschaft gesehen, doch Dead Vlei mit eigenen Augen vor sich zu haben, lässt das Herz einen Schritt schneller schlagen. Das war in den frühen Morgenstunden und doch, die Sonne hatte das Tal schon hell erleuchtet. Ich dachte nie, dass sich diese Eindrücke jemals überbieten würden. Aber wie so oft im Leben, gibt es immer noch eine Steigerung. Bei meinem dritten Besuch, das Tal zieht mich magisch an, stand ich schon vor Sonnenaufgang am Eingang. Wir hatten geplant dieses Mal direkt im Namib Naukluft Park zu übernachten. Die einzige Adresse hierfür ist die komfortable Sossus Dune Lodge. Von der Dune Lodge fährt man vor Sonnenaufgang und bei Dunkelheit los. Nach ca. 55 km endet dann die Teerstrasse, man kommt nur noch mit Allrad weiter. Mit unserem Toyota Hilux waren auch die letzten 4 km Sandpiste kein Problem. Der Sand ist gerade am frühen Morgen noch sehr griffig. Der Vorteil im Park zu wohnen besteht darin, dass man vor allen anderen Besuchern schon im Vlei ist. Die Tore zum eigentlichen Naukluft-Park öffnen erst mit Sonnenaufgang. Von der Lodge hatten wir uns ein Frühstückspaket mitgenommen und ab dem Hinweisschild ist es noch eine 1,1 km lange Wanderung durch Tiefsand bis ins Tal. Links erhebt sich die größte Sanddüne der Namib, „Big Daddy" mit einer Höhe von bis zu 400 m und einer Steigung von 45 Grad. Viele beginnen hier einen Aufstieg am frühen Morgen, danach würde die Hitze unerträglich. Wir wollten aber nicht so hoch hinaus, sondern die ersten Sonnenstrahlen im Dead Vlei begrüßen und die absolute Stille in völliger Einsamkeit genießen. Das Schauspiel begann, die Dämmerung hatte das Tal schon in ein diffuses Licht getaucht. Von dem hellen Salz-, Tonboden zeichneten sich die Bäume ab, die ersten Sonnenstrahlen wanderten über den Dünenkamm und die toten Bäume begannen zu erstrahlen. Ein einzigartiges Licht- und Schattenspiel ! Wir genossen die Zeit alleine im Tal und als die ersten Besucherströme eintrafen, stand die Sonne schon hoch am Himmel. Wir frühstückten und machten uns auf den Weg ins benachbarte Sossusvlei , in der Gewissheit Zeugen eines einmaligen Naturschauspiels geworden zu sein.

    Bilder von joki-mau zu Dead Vlei - Ein Ort wo tote Bäume leuchten

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Dead Vlei - Ein Ort wo tote Bäume leuchten 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps