Literatur aus und über Mallorca

Reisetipp

Ausrüstung & Bücher

Literatur aus und über Mallorca

Literatur aus und über Mallorca: 5 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • edwingrub (RP) 09.03.12

    Literarischer Überblick für Mallorca-Liebhaber

    Das mit Abstand bekannteste Mallorca-Buch ist „Ein Winter auf Mallorca“ von George Sand. Das hat weniger mit der Qualität des Buches zu tun, als vielmehr mit der geschickten heutigen Vermarktung ihres Aufenthaltes mit ihren Kindern und ihrem Geliebten Frederic Chopin in Valldemossa.

    Darüber hinaus muss man schon ziemlich suchen, um weitere niveauvolle Bücher zu finden. Selbst "Geschichten aus dem anderen Mallorca" von Robert Graves waren lange Zeit nicht zu bekommen.

    Der Reise Know How-Verlag hat in seinem ausführlichen Reiseführer einen „literarischen Streifzug durch Mallorca“, der dankenswerterweise auch im Internet abrufbar ist. Neben einheimischen Schriftstellern und Mallorca-Krimis werden hier auch ausländische Schriftsteller gewürdigt, die über Mallorca schrieben wie Agatha Christie, George Bernard Shaw, Robert Graves, Paul Theroux, Harry Graf Kessler oder Heinrich Breloer.

    Leider fehlt im Internet der Exkurs „Der Spanische Bürgerkrieg in der Mallorca-Literatur“. Im Reiseführer werden hierzu folgende Bücher erwähnt:
    Albert v. Thelen: Die Insel des zweiten Gesichts
    Karl Otten: Torquemadas Schatten
    Robert Graves: Esta en su casa
    William Graves: Bürgerkrieg in Deia

    Die Texte zu den einzelnen Kapiteln sind zwar relativ kurz, bieten aber einen hervorragenden Überblick.

    Hier ist der link dazu:
    http://reisebuch.de/mallorca/info/kunst_kultur/mallorca_literatur.html

    Bilder von edwingrub zu Literatur aus und über Mallorca

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Literatur aus und über Mallorca 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps