Ayers Rock und Olgas - Uluru- Kata Tjuta National Park

Reisetipp

Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

Ayers Rock und Olgas - Uluru- Kata Tjuta National Park

Ayers Rock und Olgas - Uluru- Kata Tjuta National Park: 5 Sterne bei 1 Bewertung
Ayers Rock and the Olgas National Park

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Worldpictures (RP) 12.09.11

    Was man wissen sollte, wenn man den Ayers Rock (Uluru) besuchen moechte

    Oft wird der Ayers Rock (Uluru) in direktem Zusammenhang mit Alice Springs genannt. Das ist aus australischer Sicht auch absolut richtig. Tatsaechlich ist man jedoch 6 bis 7 Stunden im Auto unterwegs (470 km Outbackhighways), um den Ayers Rock (Uluru) im Uluru-Kata Tjuta National Park zu erreichen. Dabei sind notwendige Rastpausen noch nicht eingerechnet. Es ist also ein mehr als gewagtes Unternehmen sich die Hin- und Rueckfahrt fuer einen Tag vorzunehmen.

    Um in den Park zu gelangen bezahlt man pro Person 25 Dollar Eintritt. Kinder bis zum 16. Lebensjahr sind frei. Die Karten gelten fuer 3 aufeinanderfolgende Tage. Fuer andere Erlaubnisse wie z.B. das Fotografieren oder das Aufnehmen von Tondokumenten sind extra zu beantragen und zu bezahlen. Fuer private Fotos bzw. journalistische Fotos braucht man natuerlich keine gesonderte Genehmigung (noch nicht).
    Stand September 2011

    Der Park ist gut fuer den Fahrzeugverkehr und Tourismus erschlossen. Es wimmelt nur so von Bussen, PKW und Gelaendewagen - man findet Hotels, Gaststaetten, Andenken- und Souvenirlaeden und wer moechte, kann sich auch mit der Kultur der im Park lebenden indigenen Bevoelkerung auseinandersetzen. Die tatsaechlichen Wohn- und Lebensbereiche der dort lebenden Bevoelkerung sind jedoch sehr gut abgeschirmt und fuer den normalen Besucher nicht zugaenglich.

    Wir haben ungefaehr 100 km entfernt vom Nationalpark an der Curtin Springs Station uebernachtet. Dort gibt es die Moeglichkeit zum Zelten (ab 25 Dollar) aber auch preiswerte, einfache Unterkuenfte (ab 65 Dollar). Abends kann man sich einen zuenftigen Outbackgrillteller bestellen. (Stand September 2011)

    http://www.curtinsprings.com/

    Was man noch wisssen sollte: Nachts wird es im Winter sehr kalt (richtig kalt) und man kann den wohl schoensten Sternenhimmel Australiens bewundern.

    Bilder von Worldpictures zu Ayers Rock und Olgas - Uluru- Kata Tjuta National Park

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Ayers Rock und Olgas - Uluru- Kata Tjuta National Park 5.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps