Zarskoje Selo

Reisetipp

Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

Zarskoje Selo

tgl. außer Di und letzter Mo im Monat 10–17 Uhr

  • Zarskoje Selo

    25 Kilometer südlich von St. Petersburg gelegen (Anfahrt mit Vorortbahnen vom Witebsker Bahnhof und weiter mit dem Autobus), präsentiert sich das „Zarendorf“ – in sowjetischer Zeit unter dem Namen Puschkin bekannt – als großartiges Ensemble von Gebäuden und Parkanlagen, in dessen Zentrum der barocke Katharinenpalast mit seiner über 300 Meter langen Fassade steht. Hier befindet sich auch das 2003 eröffnete rekonstruierte Bernsteinzimmer. Wegen des Andrangs während der Sommermonate empfiehlt es sich, statt eines Besuchs auf eigene Faust bei einer der Petersburger Reiseagenturen eine Exkursion zu buchen (ca. 65 € mit Anfahrt, Eintritt und Führung).

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps