Wallonien

Wallonien Reisen

Alles rund ums Reisen nach Wallonien: Tipps, Informationen, Sehenswürdigkeiten und Bewertungen.

Wallonien: Die besten Reisebilder

GEO.de - Artikel zu Wallonien Reisen

Herbstreise: Ardennen
Wenn zur Jagdsaison das Laub leuchtet und Wild auf die Speisekarten kommt, bricht im Südosten Belgiens die Wander- und Genusszeit an mehr »

Wallonien: Die besten Reiseberichte

  • Brügge: Der Ort ist der wahre Held.

    Pfingsten 2010. Die Einfahrt in die historische Stadt ist alles andere als märchenhaft. Eine bis über den Rand, sprich Bürgersteig, mit Touristen volle Stadt, in der Busfahrer so genervt sind, dass sie lieber einen Unfall riskieren, als Autos ... mehr

  • Ein Toller Sonntag in Antwerpen.

    Das ganze ist schon eine Weile her, genauer gesagt im August oder September 2007. Aber das tut dem Spaß den ich an dem Tag hatte keinen Abbruch, zumal das sehr überraschend für mich war. Da es von der Fina sehr weit in die Stadt ist und sonntags ... mehr

Wallonien: Die besten Reisetipps

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Belgische Ardennen

    Belgien: Libramont | von Kotik | zuletzt aktualisiert am 24. Februar 2008, 19:22 Uhr

    Wer es sich leisten kann, sollte, wenn er denn mal in Belgien ist, einen Abstecher in die belgischen Ardennen unternehmen. Hier findet man, neben einer malerischen Naturkulisse, auch Sehenswürdigkeiten wie Bouillon (Sitz des Godefroy de Bouillon, Kreuzfahrer und erster König von Jerusalem), Durbuy (angeblich das kleinste Dorf der Welt), das Bücherdorf Redu, Transinne (mit dem Euro Space Center) oder noch die Rennfahrerstrecke von Spa-Francorchamps (das Dörfchen Spa ist übrigens Nahmensgeber mehr

  • Unterhaltung, Ausgehen & Veranstaltungen

    Weihnachtsdorf in den Ardennen

    Belgien: Durbuy | von Mercedes | zuletzt aktualisiert am 19. Dezember 2014, 15:37 Uhr
    Weihnachtsdorf in den Ardennen

    In den belgischen Ardennen in der Provinz Luxemburg gibt es die sehr kleine Stadt Durbuy mit circa 400 Einwohnern. Noch bis zum 4. Januar 2015 verwandelt sich die Altstadt in ein wunderschönes Weihnachtsdorf. In den engen Gassen brutzeln Kartoffeln, Pilze und Bohnen in riesigen Pfannen und verbreiten appetitanregende Düfte. Bis 20 Uhr abends sind hier die kleinen Läden geöffnet, das Stöbern in den rustikalen Kellergewölben bei sanftem Licht macht Spaß. Hier werden wir nicht von den überall mehr

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Faszinierende Klosterruine

    Belgien: Villers-la-Ville | von BernieMayer | zuletzt aktualisiert am 3. September 2009, 19:14 Uhr
    Faszinierende Klosterruine

    Wer die Klosterruine von Villers-la-Ville besucht wird sich fragen ob die Zisterzienserabtei auch schon so faszinierend schön wirkte als sie noch nicht zerstört war! Bis die französische Revulotion die Abtei 1796 schloß und an einen Baustoffhändler verkaufte, war das 1146 vom Hl. Bernhard gegründete Kloster einst die bedeutendste Ordensniederlassung in Belgien. Doch bereits Mitte des 19. Jahrhunderts lockten die majestätischen Ruinen die Romantiker an und 1893 begannen schon die ersten mehr

Wallonien Reisen: Mitglieder die vor Ort waren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Teilen auf

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps