Seidenstraße 2.Teil – Kirgistan

Reisebericht

Seidenstraße 2.Teil – Kirgistan

Reisebericht: Seidenstraße 2.Teil – Kirgistan

Trotz der blutigen Unruhen 2010 im Süden von Kirgistan haben wir die Grenze von China über den 3750 Meter hohen Torugart-Pass doch passiert und sind hinein in das faszinierende Gebirgsland Kirgistan. Zu den Bergseen Issyk Kul und Song Kul, in die Berge bei Altyn-Araschan zum Nationalpark Ala-Artscha. Wir haben die Gastfreundschaft der kirgisischen Nomaden erlebt.

Seite 1 von 4

Von Kashgar nach Naryn

Tash Rabatt

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Die Grenzüberschreitung über den 3750 Meter hohen Torugart-Pass nach Kirgistan verlief normal, wenn man mal von dem hohen Preis absieht (360 US Dollar). Die Schotterpiste auf der kirgisischen Seite ist noch schlechter als in China, aber die Landschaft wird grüner und grüner und wir können uns kaum satt sehen an den vielen Blumenwiesen und den schneebedeckten Bergen. Erst jetzt wird uns bewusst, wie sehr uns Grün und Natur gefehlt hat. Über einen Abstecher nach Tash Rabat, einer ehemaligen Karawanserei, die einst als Schutzort der Seidenkarawanen gegen Schneestürme und Banditen diente, ging es an diesem Tag noch bis Naryn und am nächsten Tag sitzen wir dann wieder den ganzen Tag im Sammeltaxi und Bus und kommen bis nach Kakakol.



Lenin

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Die ehemalige sowjetische Garnisonsstadt Karakol ist Touristisch nicht sehr interessant, sie ist aber ein guter Ausgangspunkt für Trekkingtouren in die Berge des Tian Shan. Der russische Einfluss fällt mir sofort ins Auge, hier bin ich nicht mehr die Einzige mit hellbraunen Haaren. Es gibt auch viele blonde und rothaarige Menschen mit hellen Augen.

Außerdem eine echte Leninstatue und Seefisch frisch aus Bremerhaven. Ehm, naja der Fisch ist sicher nicht aus Bremerhaven, aber das Auto, dort steht noch der Schriftzug vom ehemaligen Besitzer dran. Das ist keine Seltenheit, denn hier in Kirgistan sind unsere alten gebrauchten Autos gelandet. Vom PKW bis zum Kleinbus, besonders beliebt sind Audi und Mercedes.



hölzerne Dunganenmoschee

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Wir sitzen bei Regenwetter im „кофе“, trinken Kaffee und als Dessert gibt es einen Teller mit Zitronenscheiben (kleines Missverständnis bei der Bestellung). Nebenbei sehen wir uns im Fernsehen die Wiederholung vom WM-Fußballspiel Deutschland gegen Ghana an. Wir kennen das Ergebnis schon, denn immer wenn wir gefragt werden „Откуда“(und wir werden oft gefragt, wo wir herkommen!), erfahren wir als Gegenleistung das Neueste von der WM.

Unsere Verständigungsschwierigkeiten sind auch hier oft eine Barriere, zum Glück helfen uns meine rudimentären Kenntnisse in Russisch und Türkisch ein bisschen weiter. Auch die wenigen Worte Uighurisch, die wir in China gelernt haben, kommen gut an.



Einkaufen


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • Blula

    Hallo Kassa!
    Mindestens genauso spannend wie der 1. Teil hat sich für mich auch der 2. Teil Deines Reiseberichtes über die Seidenstraße gelesen. Da ist alles drin und wunderbar lebendig geschrieben ist er obendrein. Ich habe es schon als ein gewisses Abenteuer Eurerseits empfunden, nach Kirgistan eingereist zu sein, aber es hat sich mehr als gelohnt, nicht nur wegen der faszinierenden Landschaft. Vielen Dank für diesen tollen Bericht und die guten Fotografien, mit denen Du diesen umrahmt hast.
    Viele Grüße! Ursula

  • trollbaby

    Toller Bericht mit herrlichen Fotos! Ich hoffe, ich komme auch irgendwann einmal nach Kirgistan!
    LG Susi

  • Guido

    Sehr gelungener Bericht der zusammen mit den tollen und passenden Bildern sehr anschaulich zu Lesen ist.
    Da wir im Sommer eine Reise durch die Mongolei unternehmen werden, haben mich vor allem die Teile von den Jurten und den Pferden sehr interessiert.
    Liebe Grüsse
    Guido

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Seidenstraße 2.Teil – Kirgistan 4.87 15

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps