Neuseeland: Outdoor ohne Risiko

Das gesicherte Abenteuer findet man auf der anderen Seite der Welt. Rund 14 Nationalparks gibt es in Neuseeland, alle werden von der nationalen Behörde gepflegt und beaufsichtigt. Die großzügigen Flächen werden von Trails durchzogen, auf denen sich die facettenreiche Landschaften entdecken lassen. Da die Neuseeländer gern draußen sind, können die Trails besonders in den Sommermonaten voll werden, Natur und der Weitblick entschädigen das allerdings.

GEO Reise-Newsletter