Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen

Schon um das Jahr 1940 versah der Schweizer Maler und Druckgrafiker Johann Baptiste Isenring frühe Daguerreotypien von Hand mit Farbe. Später malten geduldige Kunsthandwerker mit feinem Pinsel und Lasurfarbe Papierbilder bunt an. Das berühmte Kuss-Foto, das Alfred Eisenstaedt 1945 am Times Square in New York schoss, kolorierte Marina Amaral am Computer mithilfe eines Bildbearbeitungsprogramms.

Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben