Bangkok

Reisebericht

Bangkok

Seite 1 von 9

Editorial

BANGKOK,
oder Krung Thep, Stadt der Engel, wie die Thais sagen, ist seit über 200 Jahren Hauptstadt einer Nation, die nie von Kolonialmächten besetzt war. Bangkok ist eine Stadt, die sich gängigen Beschreibungen widersetzt. Märchenhafte Tempel, großzügige Paläste, stinkende Kanäle, grauenvoller Verkehr und eine Bevölkerung von ca.11 Millionen reizen zu Attributen wie faszinierend, lebendig, wahnsinnig, charmant, vibrierend - das alles ist Bangkok. Wohl gerade deshalb ist die Stadt eines der faszinierendsten Reiseziele Asiens.

Man sollte nicht den Fehler begehen, den Aufenthalt in Bangkok zu kurz zu halten. Ich denke, dass man mindestens 7 Tage benötigt, um diese faszinierende Stadt und ihre nicht minder interessante Umgebung kennenzulernen. Ich war wirklich froh, dass ich mir von Vornherein diese Zeit genommen habe.

Ursprünglich ein Dörfchen am Chao Phraya Fluss, machte es König Rama I. 1782 zur Hauptstadt von Siam, wie Thailand damals hieß. Heute ist Bangkok Drehkreuz zwischen Ost und West und ein herausragendes Ziel im internationalen Tourismus.

Das großartigste an Bangkok und Thailand sind die Menschen und am charmantesten bezeichnet man Thailand als Land des Lächelns. Lächeln hat einen hohen Stellenwert im Leben der Thais. Es zeigt Freundschaft und Vergnügen, ja es gilt sogar als Entschuldigung, oder man versteckt dahinter seine Verwirrung vor dem seltsamen Benehmen der Fremden. Man sollte immer Lächeln und mit sanfter Stimme zu einem Thai sprechen. Er wird einem daraufhin entgegenkommen und helfen, so gut er kann.

Rund 12 Stunden dauerte mein Flug von Frankfurt nach Bangkok. Vor 200 Jahren gab es hier keine Straßen, nur Kanäle, die sogenannten Klongs. Und selbst bis zum Anfang dieses Jahrhunderts gab es in Bangkok immer noch mehr Wasserwege als befestigte Straßen. Der Straßenverkehr ist heutzutage schlichtweg eine Katastrophe, denn mehr als die Hälfte aller thailändischen Fahrzeuge sind in der Hauptstadt zugelassen. Man sollte auf keinen Fall versuchen, sich mit einem Mietwagen auf eigene Faust durch das Straßengewirr Bangkoks zu schlagen. Es empfiehlt sich stattdessen, die zahlreichen Taxen und Tuk-Tuks – kleine dreirädrige Motorradrikschas – zu nutzen. Die Fahrer manövrieren ihre Gäste billig und mit traumwandlerischer Sicherheit durch das Chaos. Auf jeden Fall sollte am aber vorher den Preis aushandeln! Viele Mietwagen haben keine Taxameter. Tuk-Tuks sind für längere Fahrten nicht geeignet, da man als Passagier schutzlos den Abgasen der größeren Fahrzeuge ausgeliefert ist.
Eine Alternative dazu sind die zahlreichen Fähren und schlanken Motorboote, die auf den Kanälen und auf dem Chao Phraya verkehren. Am billigsten sind die städtischen Busse, die jedoch meistens hoffungslos überfüllt sind.



der Verkehr in Bangkok . . .


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • mamaildi

    Ein schöner und informativer Bericht - nicht nur über Bangkok, sondern auch über die Welt der Thai!

  • RdF54

    Toll Ursula!
    Du hast diese Stadt nicht nur besucht sondern auch er - lebt! Dein sehr schön geschriebener Bericht nimmt mich/uns mit in die Welt Deine Empfindungen, Gesehenem, Erlebten ... und weckt bei mir viele, viele Erinnerungen! :-)
    Danke!

    LG Robert

  • agezur

    Zu diesem Bericht kann ich nur sagen SUPER GESCHRIEBEN UND SEHR INFORMATIV: So als ob man selber durch die Stadt gehen
    LG Christina

  • yunnanfoto

    Nachdem ich in den vergangenen 30 Jahren ca. 30 mal in Bangkok war, kann ich nur bestätigen: Bangkok ist eine grandiose Stadt.
    Du hast dieses feeling sehr gut beschrieben. Es kommt rüber, dass Du die Stadt magst, dass Du in sie eingetaucht bist. Gratuliere zu diesem hervorragenden Bericht.

    LG, Herbert

  • venus

    ... meine Anerkennung

  • traveltime

    Hallo Ursula,

    Fleißarbeit - eine 5*
    Schade das in einem Reisebericht z.B.nicht die Gerüche der Märkte, die Geräusche der Umgebung und der Geschmack der Speisen wiedergegeben werden können.
    Das wäre auch schon eine Reise nach Bangkok wert.

    LG Rolf

  • siro.reise

    Kurz: Super.
    Gruß
    Robert

  • nach oben nach oben scrollen
  • Blula

    Ich möchte mich ganz,ganz herzlich für die bisherigen so überaus zahlreichen guten Bewertungen und freundlichen Kommentare zu meinem Reisebericht bedanken. Fühle mich sehr geehrt und freue mich, dass ich die Begeisterung, die ich für diese Wahnsinnsstadt Bangkok empfinde, offenbar ganz gut rüberbringen konnte. VIELEN DANK !!

  • Hortensie7

    Hallo Ursula, ich kenne Thailand nicht... bin aber jetzt neugierig geworden. Ist dieser König der, der mit dem "Anna und der König von Siam" zu tun hat? Diesen Film liebe ich und da kommen deine Tempel-Bilder gut zur Geltung! lg, Petra ... echt toll

  • trollbaby

    Hallo Ursula!
    Deine Fotos habe ich ja schon im Vorfeld bewundert, aber jetzt, eingebunden in diesem tollen Reisebericht, kommen sie noch eine Spur besser zur Geltung. Vor allem auch, da man sich nun alles noch besser vorstellen kann. Ich war noch nie in Bangkok (bzw. Thailand generell), aber Dein Bericht macht echt Lust darauf! Ich freue mich auch schon auf die Fortsetzung mit den Sehenswürdigkeiten der Umgebung! Danke jedenfalls fürs Mitreisen lassen!!!
    LG Susi

  • Aries

    Liebe Ursula,
    das ist ein sehr gelungener Reisebericht - man kann einfach nur wirklich gut über etwas schreiben, das einem am Herzen liegt.
    Merkwürdigerweise habe ich mich nie für Asien interessiert, aber die Küche, die Küche... Die Düfte der von dir beschriebenen Garküchen sind absolut zu mir vorgedrungen!
    LG Hedi

  • kawasakipower

    Hallo Ursula
    Genau so erlebe ich es jedes Jahr wieder aufs neue,du hast alles mit viel liebe geschrieben.Bangkok ist eine faszinirende,quirrlige,nie schlafende Stadt.Beim lesen konnte ich es riechen.
    Ich werde nie genug davon bekommen,und entdecke immer wieder was neues.
    Noch 33 Tage dann ist es auch bei mir wieder soweit.
    Dank deinem Bericht werde ich langsam wieder kribbelig.

    Lg Melanie

  • pleuro

    Hallo Ursula,

    Du hast hier absolut eine sehr gute Bewertung verdient. Dein Reisebericht ist informativ, unterhaltsam und vor allem mit der ganzen Seele geschrieben. Deshalb kommt das Ganze auch so gut rüber. Herzlichen Glückwunsch!

    LG Anne

  • nach oben nach oben scrollen
  • Blula

    Liebe GEO-Freunde!
    Ich danke Euch allen ganz, ganz herzlich für die überwältigenden Kommentare und die tollen Beurteilungen. Ja, ich bin richtig stolz und freue mich wahnsinnig darüber.
    VIELEN...VIELEN DANK !!!!

  • globetrotter

    Hallo Ursula,

    ich finde deinen Bericht super klasse! All die vielen Einzelheiten , einfach genial. Auch die Bilder dazu passen genau.Ich habe gleich wieder Reisefieber bekommen.Wir waren bisher zweimal in Bangkok, die Stadt ist einfach faszinierend!

    LG Ute

  • ruma94

    Hallo Ursula,

    jetzt hab ich´s endlich auch geschafft, und es hat sich sehr gelohnt! Von Thailand kenne ich bisher rein gar nix bis auf das Thai-Essen, das man hier kriegt und das ich sehr gerne mag, und mit Großstädten hab ich´s überhaupt nicht, aber nach deinem tollen Bericht könnte ich mir tatsächlich vorstellen, Bangkok doch mal anzuschauen und auf mich wirken zu lassen! Da ich viele Bilder ja schon vorher gesehen hatte, kam mir einiges jetzt doch schon ein bissle "vertraut" vor! ;-)
    Vielen Dank an dich und Kompliment!
    Ruth

  • Guido

    Hallo Ursula,
    Wau, da hast du ja unglaublich viel gesehen und erlebt. Toller Bericht. Danke!
    Bangkok, was für eine Stadt? Dicht bei einander liegen Armut und Reichtum, Hektik und Ruhe, Glanz und Elend
    Liebe Grüsse Guido

  • debby83

    Hallo Ursula,
    auch ich habe es nun endlich geschafft deinen sehr informativen und schön geschriebenen Bericht zu lesen. Du hast mir diese mir bisher noch völlig unbekannte Stadt ein gutes Stück näher gebracht.
    Vielen Dank und viele Grüße
    Debby

  • Paradieso

    Hallo Ursula,
    mit Begeisterung habe ich Deinen fesselnden Reisebericht gelesen .......und gleich ausgedruckt weil ich alles nochmals in aller Ruhe studieren möchte. Wahnsinn was Du schon alles gesehen und erlebt hast. Märchenhaft schön sind die Fotos, einfach zum träumen, wie aus einer anderen Welt.......
    Meinen herzlichen Glückwunsch zu dieser Story und mit Spannung warte ich auf Deine nächsten Erzählungen

    Aus Mauritius liebe & sonnige Grüße von Siggi

  • nach oben nach oben scrollen
  • windweit

    Dein Bericht bestätigt es: zwei Tage waren einfach zu kurz, damals in 2001 - auch wenn es sehr schön war. Das nächste Mal, wenn ich in der Gegend bin, werde ich mir mehr Zeit nehmen, und Dein Reisebericht kommt mit in den Tagesrucksack..
    Viele Grüsse,
    Gabi

  • 238EWT

    Liebe Ursula,

    das einzige was mir an Deinem Bericht nicht gefällt ist die Erkenntnis, Dich bzw. Euch
    bei dem erlebnisreichen Rundgang durch Bangkok nicht begleitet zu haben. Es fehlt nur noch, dass Du den Reisebericht in einen Thai-Dialekt übersetzt und uns aufforderst, diesen vor einem Besuch der Stadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten zu erlernen. Mit anderen Worten: Kaum ein offizieller Reiseführer (gedruckt) kann das bieten, was Du uns leibhaftig vermittelt hast. Magna cum laude.

    GLG Eberhard

  • Dunja

    Ich habe selten einen so ausführlichen und liebevollen Reisebericht gelesen - den solltest du mal diversen Verlägen anbieten ;)
    Ich denke, gerade für Erstreisende ist er sehr sehr hilfreich, da er einen guten Überblick und viele Tips gibt, für Bangkok-Liebhaber ist es mal wieder eine gelungene Ausrede, um in Erinnerungen zu schwelgen :)
    Ich persönlich mag BKK ja am liebsten, wenn sich zum Schluss noch das Thai New Year, das Songkran (Wasserfestival) anschließt (wobei ich 2008 erschreckend feststellen musste, dass es mittlerweile ziemlich...krass geworden ist, v.a. was die Menge der Kreidemansche und der fast schon Brutalität, mit der einem das ins Gesicht geschmiert wird, betrifft.)
    Bangkok ist auf jeden Fall immer eine Reise wert und zum Glück Endflughafen für die meisten Südostasientrips.
    lg Dunja

  • rrobby

    Hallo Ursula,
    Da hast Du einen tollen Bericht über Bangkok geschrieben, und tolle Fotos dazu eingefügt. Bangkok ist eine faszinierende Stadt, ich war schon ein paarmal dort. Am 18. Januar 2011 werde ich wieder ein paar Tage dort sein und Deinen Reisebericht für meine Reiseplanung nutzen.
    LG Robert

  • Blula

    Ihr Lieben alle ( Ute, Ruth, Guido, Debby, Gabi, Eberhard, Dunja, Robert, Uschi ) !
    Ein herzliches Dankeschön für die tollen Kommentare, und "Lobs", von Eberhard sogar ein "Magna cum laude".... !!!!! Ich bin überwältigt und freue mich, dass ich von meiner Begeisterung was die Stadt und die Umgebeung von Bangkok angeht, so viel "rüberbringen" konnte.
    LG Ursula

  • Wilfried_S.

    Hallo Ursula,

    sollten wir einmal nach Bangkok reisen, werde ich wohl Deinen Bericht ausdrucken - den Reiseführer kann ich dann wohl getrost zu hause lassen.
    lg Wilfried

  • nach oben nach oben scrollen
  • Blula

    Lieber Wilfried!
    Das ehrt mich aber sehr. Herzlichen Dank für Deinen so netten Kommentar. Ich freue mich, dass Dir mein Bericht so gut gefallen hat und sage ganz herzlich DANKE, auch für die vielen, vielen guten Bildbeurteilungen!!!!
    LG Ursula

  • Zaubernuss

    Liebe Ursula
    Es kann vorkommen, dass man eine Perle erst spät entdeckt... Ich bin heute erst auf Deinen ausgezeichneten Bericht mit den vielen aussagekräftigen Bildern gestossen und habe beim Lesen und Betrachten gespürt, wie sehr Du Dich in Thailand mit der Vergangenheit und der Gegenwart eingelassen hast. Man spürt Deine Liebe zum Land und zu den Menschen! ich danke Dir ganz herzlich! LG: Ursula

  • wallyRe

    liebe ursula,
    ich bin ganz beeindruckt von deinem wunderbaren reisebericht und deinem wissen, dass du über bangkok hast. zudem finde ich es fantastisch, dass du es schaffst, im kulinarischen exkurs auch nase und gaumen zu inspirieren, selbst das bruzzeln der garküchen scheint man zu hören. .......lieber gruss wally

  • Blula

    Liebe @Zaubernuss-Ursula und liebe Wally!
    Auch Euch beiden ein ganz herzliches Dankeschön dafür, dass Ihr Euch die Zeit genommen habt, mit mir durch die Stadt der Engel zu streifen. Schön, dass ich Euch einiges von meiner Begeisterung, was diese Metropole angeht, vermitteln konnte. Danke auch für Eure so netten Kommentare und sehr guten Bewertungen.
    LG Ursula

  • ursi67

    Liebe Ursula
    Super Reisebericht über Bangkok! Man lebt richtig mit und kann die Gerüche fast riechen! Diese Stadt ist meine Lieblingsstadt und es gibt jedes Mal wieder etwas Neues zu entdecken. Dank Deinem Bericht kann ich an diesem nicht sehr schönen Pfingstmontag in Erinnerungen schwelgen. Lg, Ursi

  • Blula

    Liebe Ursi! Hab ganz herzlichen Dank für Deinen so lieben Kommentar und die gute Bewertung meines Bangkokberichtes und der zahlreichen Fotos. Da haben wir ja was gemeinsam.... auch für mich zählt Bangkok zu meinen Lieblingsstädten. Man muss sich natürlich genügend Zeit mitbringen, für die thailändische Hauptstadt gilt das sicher ganz besonders, nicht wahr?
    Freut mich sehr, dass ich Dir hiermit den heute wettermäßig so miesen Tag auch noch etwas erhellen konnte.
    LG Ursula

  • nach oben nach oben scrollen
  • Kappi (RP)

    Hallo Ursula,
    Besser kann man in einer nicht allzu ausschweifenden Zusammenfassung die Stadt wohl kaum beschreiben. Ich bin begeistert! Es gibt an keiner Stelle auch nur geringste Einwände gegen deine Schilderungen. Und was das Schönste ist: Da wo es durchaus mal abweichende Meinungen geben kann, nämlich bei Schlussfolgerungen und Resümees, da habe ich genau die gleiche Sicht auf die Dinge.
    Gruß der Jürgen

  • RELDATS

    Was soll ich groß schreiben? Ein Genuß dein Bericht.
    Nette Grüße von Josef

  • Pinky3

    wunderschöner beitrag zu einer wirklich interessanten stadt vorallem die bilder sind ein genuß für die augen........lg gaby

  • Kappepaul

    Hallo Ursula,

    Deinen Reisebericht habe ich mit großem Vergnügen gelesen. Sehr informativ, anschaulich, und vom Sprachstil sehr einladend geschrieben. Kompliment!

    Für mich ist Dein Bangkokbericht auch deshalb besonders interessant, weil ich in drei Wochen mit meiner Frau meinen Geburtstag dort feiern und danach mit ihr weiterreisen werde.

    Nochmals danke für die netten Anregungen!
    LG Bernd

  • Reisediwan (RP)

    Nur eine kurze Anmerkung, es gibt keine Göttin Kinari, Kinaries (und Kinara - die männlichen Vogelmenschen) sind in Asien einfach himmlische Wesen, unseren Engeln gleich, Fabelwesen, die den Himmel des Gottes Indra bewohnen. Und da der Tempel des Jadebuddha Abbild des Kosmos und damit auch den Himmel ist, fliegen (bzw.stehen) die Kinari also auch hier herum, sehr zur Freude der Fotografen. Nichts für Ungut, Bangkok mist sehr gut beschrieben:-)!

  • Frank_E

    Hallo Ursula,

    wieder ein toller Reisebericht! Wäre für mich wahrscheinlich zu wuselig, aber was Du vom Essen schreibst, gefällt mir sehr :-)

    LG Frank

  • nach oben nach oben scrollen
  • Blula

    Es ist an der Zeit, mich mal wieder ganz herzlich für die vielen, vielen guten Bewertungen, die netten Kommentare sowie Anmerkungen zu diesem Bericht zu bedanken. Ich freue mich wirklich sehr darüber.
    Herzlichst!
    Ursula

  • Lapalala

    Guten Morgen Ursula,
    schöne Beschreibung und wunderbare Bilder.Der Bericht hat unsere frischen Erinnerungen wieder aufkommen lassen, wir haben Dein Reiseland im letzten Herbst besucht.
    LG Irmtraud & Fred

  • beve

    Liebe Ursula

    toller Bericht der mit grossartigen Bildern untermalt wird.
    Du hast dich wunderbar treiben lassen und bis ohne vor gefasste Meinung nach Bangkok gereist. So soll es sein.
    Liebe Grüsse
    Bernadette

  • Blula

    Liebe Irmtraud & Fred und liebe Bernadette !
    Ich freue mich ganz arg, dass Ihr meinen Bangkok-Bericht entdeckt habt, über Eure so guten Bewertungen und natürlich auch über die netten Kommentare, die Ihr hier hinterlassen habt. Ja, ich würde jederzeit nochmals in die thailändische Metropole reisen und mir erneut genügend Zeit mitbringen. Die muss man sich einfach für Bangkok nehmen. Da sind wir sicher einer Meinung, nicht?
    LG Ursula

  • niglotraveller

    Liebe Ursula,

    Du hast es geschafft mich tatsächlich nochmal neugierig auf die Stadt der Engel zu machen. Zwar war ich nun einige Male hier, jedoch ist mein Eindruck allerspätestens ab Patpong, dass ich diese Stadt nicht mag. Vielleicht bin ich als Betreuer jener Mädchen, die aus dem Norden oft in die bangkoker Bordelle verschleppt werden da auch etwas überempfindlich. Wie auch immer, Du hast von einigen Destinationen berichtet die ich definitiv nicht kannte, aber jetzt gerne mal besichtigen möchte.

    LG aus Bangkok (den Bericht lese ich gerade im Flughafen)

    Nicolás

  • ursuvo

    Liebe Ursula,
    Dein total interessanter und sehr gut geschriebene Bericht zusammen mit den Bildern hat mich ja jetzt auch auf diese Stadt neugierig gemacht. Ich habe auch den Eindruck - wie Du geschrieben hast - dass es mit einem Kurzaufenthalt dort nicht getan ist. Vielleicht eines Tages...................auch wenn ich nicht so der Städtefan bin;-)
    LG Ursula


  • nach oben nach oben scrollen
  • Blula

    Lieber Nicolás!
    I'm so sorry, dass ich Deinen Kommentar erst heute entdecke. Ich hoffe, mein reichlich verspätetes Dankeschön kommt auch jetzt noch bei Dir an. Dass ich, obwohl Du ja schon öfter in Bangkok ( .. und Umgebung ;-)) gewesen bist, doch noch was Neues für Dich zu bieten hatte, das freut mich natürlich ganz besonders.
    LG Ursula

    Liebe Ursula!
    Ich danke vielmals für Deinen netten Kommentar zu meinem Bericht über Bangkok. Es freut mich, dass ich Dein Interesse für diese Metropole wecken konnte. Ja, man braucht schon genügend Zeit für diese Stadt, man braucht sie ja im Grunde für andere Großstädte auch, sonst kann man einfach nicht alle Facetten kennenlernen.
    Viele machen nur ein Stopover in Bangkok. Das ist schade. Also, vielleicht schaffst Du es mal für etwas länger dorthin, auch wenn Du nicht unbedingt ein Städtefan bist. Ich bin einer !
    LG und vielen Dank nochmals, auch für die vielen guten Noten;-)
    Ursula

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Bangkok 4.82 72

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps