Winterimpressionen

Reisebericht

Winterimpressionen

Reisebericht: Winterimpressionen

Jeder kennt St. Peter-Ording. Die Pfahlhäuser, den Sand, den weiten Himmel und das Meer. Tausendmal gesehen, auf hunderten von Bildern. Immer wieder besucht und genossen. Aber heute sieht es hier anders aus als sonst......

Reise in den Tag

Morgen über Gleisen

Informationen zum Bild anzeigen Bildinformationen anzeigen

Der Morgen ist eisigkalt. Die Straßen verschneit und glatt.
Spät geht die Sonne auf, es ist die Zeit der kurzen Tage und langen Nächte. Erstes Licht beleuchtet den Bahnhof in Rendsburg.
Mit einmal Umsteigen in Husum ist man von hier aus bequem in knapp 2 Stunden in St. Peter.



Nur ganz langsam wird es hell. Der Zug fährt durch einen langen, blauen Morgen.



Winterblau

Keine Bildinformationen verfügbar


Doch der Tag setzt sich durch und beleuchtet ein verzaubertes Land.



Winterland

Keine Bildinformationen verfügbar


Vertrautes

In St. Peter stehen neue Wetterfahnen an der frisch renovierten Kurpromenade. Stolz stehen sie im Wind.



Wetterfahnen



Hier ist alles wie gewohnt. Der Fotoapparat hängt natürlich griffbereit über der Schulter, schließlich ist er festgewachsen. Doch viele Bilder werden es heute sicher nicht werden. Man war schon so oft hier und hat alle Ecken und Enden von allen Seiten abgelichtet. Aber so ein paar Aufnahmen. ....
Die Brücke, zum Beispiel, kennt man zwar auch schon, aber mit ein wenig Schnee auf den Bohlen....



Seebrücke



Winterimpressionen

Die Luft ist herrlich klar, kalt und salzig. Der Himmel hoch, der Strand weit und das Meer unendlich. Überaus wohltuend nach einem dunklen Dezember in der Stadt.
Kaum auf dem Steg ist alles anders. Nun beginnt man zu ahnen, dass es heute doch sehr viele Bilder werden....
Die Priele, über die die Brücke führt, sind vereist.
Das Weiß des Eises bildet einen schönen Kontrast zum braunen Gras.



Eisige Priele



Die vertrauten Pfahlhäuser werden passiert. - Schnee bedeckt den Flutsaum!



Weißer Strand



Am Tag zuvor fiel etwas Schnee, die Nacht war sehr frostig und das Meerwasser so kalt, daß die Flut den Schnee nicht auftaute, sondern nur umrührte. So etwas habe ich noch nie gesehen!



Gerührter Schnee



Die Stelzenhäuser stehen in einer außergewöhnlichen Kulisse.



Pfahlbauten im Schnee



Es ist Ebbe, das Wasser bahnt sich seinen Weg durch Priele aus Schnee.



Schneepriele



Ganz zart zwischen den Wellenrippeln haben sich Eiskristalle gebildet. Die Sonne scheint noch nicht zu warm auf diese vergänglichen Kunstwerke.



Hauchzartes Eis



Im Norden hängt eine dicke, schwarze Wolke. Die tiefstehende Sonne befindet sich genau gegenüber.



Stelzenhaus im Wetter



Was für ein Licht!



Sonne und Regen



Die Wolke kommt näher, das Land verdunkelt sich. Einige Flocken und Tropfen streifen mich, doch der Schauer zieht nach Osten ab und ergießt sich auf die Düne neben mir.



Gegen die Sonne geht es zurück zum Steg. Freundlicherweise bedeckt die Wolke sie immerhin soweit, daß man nicht ganz blind ist. Es ist früher Nachmittag, trotzdem ist am Himmel noch etwas Morgenrot zu sehen. Oder ist es schon das Abendrot?



Wintermittag


Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • RdF54

    Sitze hier bei 26 Grad Celsius und trotzdem fröstelt es mich ein wenig nach der Lektüre Deines schön geschriebenen und mit sehr aussagekräftigen (fröstel) Bildern unterlegten Bericht. :-)

    LG Robert

  • Hortensie7

    Habe den Bericht gerade entdeckt... tolle Bilder...
    lg
    Petra

  • mamatembo

    Hi Bille,
    schön, dass Du im Winter in SPO warst und diese fantastischen Fotos mitgebracht hast; dann brauche ich mich mit dem Hinfahren und Frieren nicht so beeilen!
    :-) Beate

  • Ulich

    Einfach schön!
    Gruß Beate

  • mamaildi

    Poetischer Bericht mit schönen Bildern, die die Stimmung gut wiedergeben. Gänsehaut!
    Liebe Grüße - Ildiko

  • freyabe

    Hallo Bille,
    mir ist der Wind in St Peter-Ording zu kalt, ich frier dort immer an die Ohren. Aber am Computer solche schönen Bilder ansehen ist toll.
    LG Friederike

  • trollbaby

    Sehr schöner Bericht, passt genau jetzt in den November!
    LG Susi

  • nach oben nach oben scrollen
  • Karu24

    Ich kenne St. Peter nur vom Sommer. Danke für diesen schönen Winterbericht mit den eindrucksvollen Fotos.
    LG Karu

  • CarolineDaniel

    Deine Art zu beschreiben gefällt mir sehr!!! Und die Fotos sowieso...

    Liebe Grüße vonnem Caro:)

  • Blula

    Hallo Berit!
    Was für ein stimmungsvoller Bericht und hervorragende Fotos, die genau das wiedergeben. Ganz wunderbar.... !!
    LG Ursula

  • Lana

    Schon oft dort gewesen, aber niemals so gesehen. Vielen Dank und lG Brigitta

  • u18y9s26

    Ein Wintertraum! Herzlichen Dank für diesen schönen eisigen Ausflug!
    LG Ursula

  • Wilfried_S.

    Gut, dass der Bericht auf die Startleiste kam. Ich hätte ihn sonst wohl nicht entdeckt.
    Er beschreibt zwar nichts wirklich Außergewöhnliches, aber das dafür außergewöhnlich gut.
    lg Wilfried

  • nach oben nach oben scrollen
  • Aries

    Wunderbar...
    Und nun befinden wir uns schon wieder in der Jahreszeit, die deinen Bericht so wahr erscheinen lässt.
    Sehr schöne Fotos!
    LG Hedi

  • agezur

    Mir geht's wie Wilfried. Diesen wunderschönen , stimmungsvollen Bericht hätte ich glatt übersehen! Deine Art, zu schreiben, nimmt mich mit, lässt mich den Wind und die Schneeflocken spüren und lässt mich am Ende froh sein dass im Zimmer die Heizung eingeschaltet ist!.:-)
    LG Christina

  • hape35

    ...kann mich Wilfried und Christina nur anschließen, bisher nicht entdeckt... aber jetzt! Einfach fantastische Fotos, danke. LG Gudrun

  • Hortensie7

    Hallo Berit, inzwischen war ich auch mal da und kann jetzt erst die "Klasse" deiner Bilder wirklich beurteilen! frohen ersten Advent! Lg, Petra

  • Bille

    Hallo ihr, ich danke euch.
    Dieser Strand hat jedesmal ein anderes, absolut faszinierendes Gesicht:
    vier weitere Winterbilder:
    http://www.geo.de/reisen/community/bild/370290/SanktPeter-Ording-Deutschland-Kristallstrand#gallerySlider

    und sieben Herbstbilder:
    http://www.geo.de/reisen/community/bild/541833/Sankt-Peter-Ording-Deutschland-Schwebend#gallerySlider
    LG Berit

  • hans-bindestrich

    Hallo Bille,

    wie gut, dass ich Deinen Bericht aufgeblättert und gelesen habe. Deine Fotos wirken so intensiv und beeindruckend, dass man das Gefühl hat, sich mitten drin in der Atmosphäre zu befinden und hautnah dabei gewesen zu sein. Winter kann auch schön sein.....

    L.G. Hans

  • nach oben nach oben scrollen
  • raupenzwerg

    Wenn's doch endlich richtig Winter werden würde.... zumindest dein Bericht sorgt für die passende Stimmung!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben. Winterimpressionen 4.47 34

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps