das muss Liebe sein :-)

Reisebild

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Kommentare

  • moho

    und dabei nochs Gleichgewicht halten. . .
    Respekt !!
    LG Moni

  • Blula

    Anne, Du "spannst" aber auch alles..... ich fasse es nicht .... und bin einfach platt.
    **************
    LG Ursula

  • pleuro

    Danke Euch! Ich hab´mich mehr angestrengt als die Beiden. :-))
    Da kommen endlich mal Libellen in unseren Garten und dann sind sie so winzig.
    LG Anne

  • ruma94

    Oh, das ging aber flott! Aber...wenn ich das mal so sagen darf...die sind ganz schön distanziert, oder? ;-)))) LG Ruth

  • pleuro

    Mindestens eine Körperlänge, Ruth. :-))

  • agrimm

    So distanziert bleibt es nicht, ganz im Gegenteil! Die Männchen verletzen oft die Weibchen, wenn sie nicht vorher von ihnen gefressen werden.
    LG Armin

  • ruma94

    Oh mein Gott!!! also wirklich Aliens!!! ;-)

  • nach oben nach oben scrollen
  • pleuro

    Waas? Da hääte ich wohl noch eine Weile dabei bleiben sollen. :-)
    Welches ist denn eigenlich das Männchen? Das hintere, oder??

  • ruma94

    Ja, das wäre Action-Berichterstattung erster Güte gewesen, Anne! :-)))
    Bei deinem Titel fällt mir noch ein: bei meinem esten Sohn hießen die Viecher früher immer "Liebe Belle"! :-)))

  • pleuro

    Dein Sohn ist eben genauso kreativ wie seine Mutter. :-))

  • ruma94

    Der hat einfach nur RICHTIG hingehört, Anne! :-))) Und jetzt würde er sagen: "Hey, Alde, schon nach zwölf, ab ins Bett!" ;-))) Gute Nacht! Ruth

  • bezi

    Liebe Anne, diese Libellenserie von Dir finde ich einfach außerirdisch gut.
    LG Claudia

  • wasserhexe (RP)

    ...ist sie auch! LG Heike

  • nach oben nach oben scrollen
  • Bluesfreundin (RP)

    ich gebe 10 liebgemeinte Punkte...

  • traveltime

    Dein Garten scheint ein Lustgarten zu sein :-))))

  • pleuro

    Ganz lieben Dank an alle!

  • Zaubernuss

    Lustvolle Punkte für das Prachtsbild und den Dialog...
    LG: Ursula

  • ingepeter (RP)

    ... die untere, die grünlich angehauchte Liebelle müsste das Männchen sein ....

  • ingepeter (RP)

    ... bei so viel Liebe wirkte sich das "e" auch auf die Libelle aus :-)) vorher lesen und dann abschicken, wäre schlau :-)))

  • nach oben nach oben scrollen
  • pleuro

    :-)) Ich denke auch, die untere ist das Männchen. Aber warum das Weibchen ihn im Genick festhalten muss, fragt sich Anne, die sich echt Gedanken macht. :-)))

  • agrimm

    Um alle Klarheiten zu beseitigen, hier die Erklärung von WIKIPEDIA:
    Die beiden ausgewachsenen Libellen finden sich im Flug, wobei nach einem Vorspiel das Männchen das Weibchen mit der Zange aus den beiden Hinterleibsanhängen hinter dem Kopf ergreift. Danach biegt sich das Weibchen im Flug nach vorn und berührt mit ihrer Geschlechtsöffnung am achten oder neunten Hinterleibssegment den Samenbehälter des Männchens am zweiten oder dritten Hinterleibssegment. Dabei entsteht das für Libellen typische Paarungsrad.
    LG Armin

  • Wilfried_S.

    Paarungsrad klingt auch viel schöner als "Copula". Es dürfte sich wohl auch um Azurjungfern handeln (der Name gefällt mir einfach). lg Wilfried

  • pleuro

    Super Armin - wieder was gelernt. Dankeschön!
    LG Anne

  • Aries

    "Paarungsgrad" ist ein Wort, das ich demnächst mal so nebenbei während einer Unterhaltungs einflechten möchte... :-))
    Superbild! LG Hedi

  • Aries

    ..."UNTERHALTUNG" einfach nur...

  • nach oben nach oben scrollen
  • vierfussler

    Es ist immer ein Genuss durch deine Galerie zu flanieren
    LG Kurt F.

  • Amitabha-Reisen (RP)

    Sehr schön
    Lg Phuntsog

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben.

das muss Liebe sein :-) 4.98 64

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps