Hauptinhalt
GEO.de Seite 1 von 2


Schülerwettbewerb: Aufruf

Einen Tag lang Forscher sein: Raus zum Unterricht in der Natur! Teilnehmen und Gewinnen.


 (Foto von: GEO)
© GEO

Zum Tag der Artenvielfalt 2015 schreibt GEO wieder einen Schülerwettbewerb zum Thema "Artenvielfalt" aus. Schüler und Schülerinnen aller Altersklassen sind aufgerufen, ein "Stück Natur" vor der eigenen Haustür möglichst genau zu untersuchen und die Ergebnisse anschließend zu dokumentieren: Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Eingereicht werden können z. B. Textbeiträge mit Zeichnungen, Aquarelle, Fotoalben, Poster, Panoramabilder, Entdecker- und Forschertagebücher, Arten-Steckbriefe sowie Installationen von Fundstücken, Leporellos, Bastel- oder Computerspiele, Theaterstücke, Rätsel, Kurzfilme, Datei- oder Internet-Präsentationen.


Mitte Juni findet jährlich der GEO-Tag der Artenvielfalt statt. Die Aktionen der Schulen können am GEO-Tag - oder an einem beliebigen Datum in der Woche davor oder danach - ausgerichtet werden. Teilnehmen können Gruppen von Schülerinnen und Schülern jeden Alters - Klassen, Bio-AG's, Leistungskurse oder kleinere und größere Schülergruppen verschiedener Klassen. Das selbständige und kreative Arbeiten der Schülerinnen und Schüler ist erwünscht, die Arbeit kann von Lehrern oder Experten unterstützt werden.
Ein Juryteam wird die ideenreichsten und sorgfältigsten Arbeiten (Planung, Durchführung, Auswertung der Aktion) prämieren.


1. - 3. Preis: Die Hauptpreise werden jedes Jahr in Kooperation mit Partnern vergeben. Den Gewinnerklassen winken attraktive Sachpreise sowie GEOlino- bzw. GEO-Jahresabonnements. In Kürze werden wir hier die Preise für den Wettbewerb 2015 bekanntgeben.

Sonderpreise: Auf weitere Gewinner warten attraktive Buchpreise (mit Unterstützung des Ernst Klett Verlags, Stuttgart)


Wo meldet man sich an: Alle Teilnehmer am Schülerwettbewerb müssen ihre Aktion unter www.geo.de/aktionsportal anmelden. Hier können Sie Ihren "GEO-Tag" online verwalten, Texte und Fotos veröffentlichen sowie die gefundenen Arten eingeben.

Wohin soll der Beitrag (Berichte, Dokumentationen etc.) geschickt werden: Redaktion GEO, Schülerwettbewerb 2015, 20444 Hamburg

Was müssen Sie unbedingt beachten: Keine losen Blattsammlungen! Bitte die Text- und Foto-Beiträge immer abheften (Schnellhefter oder Ordner) und nicht laminieren (schont die Umwelt).

Einsendeschluss 9. Juli 2015 (Eingang in der Redaktion)

Verpackung und Porto Bitte achten Sie sowohl auf die sichere Verpackung Ihrer Beiträge, als auch auf das richtige Porto. Nicht ausreichend frankierte Sendungen können nicht angenommen werden.

Anschrift der Schule, Klasse etc. Vergessen Sie bitte nicht, den Namen der Schule, Klasse, Ansprechpartner, Adresse, Telefonnummer auf einer DIN-A 4-Seite beizulegen. Wer will, kann eine Kurzbeschreibung des Beitrags hinzufügen.

Rücksendung an Absender Wenn Sie Ihren Beitrag für eine spätere Verwendung benötigen, schicken wir Ihre Einsendung gerne zurück - bitte legen Sie das entsprechende Porto (bitte nur lose Brief- oder Paketmarken - keine frankierten Umschläge) für die Rücksendung bei. Bitte vermerken Sie auf einem Extra-Blatt, wohin der Beitrag zurückgeschickt werden soll (Anschrift mit Ansprechpartner).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Materialien zum GEO-Tag der Artenvielfalt finden Sie unter "Informationen zum Mitmachen".



Seite 1 von 2

Kommentar verfassen

Ja, ich möchte eine Benachrichtigung per Mail erhalten, wenn es neue Kommentare zu diesem Artikel gibt.
* Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine gültige Mailadresse ein. Diese wird später nicht auf unseren Seiten zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink - einfach anklicken und schon ist Ihr Beitrag online!

Mit der Abgabe eines Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Momentan sind zu dem Artikel "Schülerwettbewerb: Aufruf" keine Kommentare vorhanden.


Daten werden gesendet ...


Bitte geben Sie Ihren Namen an!


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ung�ltig!


Bitte geben Sie eine Empf�nger-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ung�ltig!




* Pflichtfeld

» E-Mail versenden «
Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empf�ngers werden ausschlie�lich zu �bertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert oder an Dritte weitergeben!