Hauptinhalt
GEO.de Seite 1 von 1


Die Kraft des Lachens

Lachen, behauptet ein indischer Arzt, hilft nicht nur, Stress abzubauen – es kann auch den Körper heilen und sogar Krebs bekämpfen


Lachen baut nicht nur Stress ab – es kann auch den Körper heilen (Foto von: MedienKontor)
© MedienKontor
Foto vergrößern
Lachen baut nicht nur Stress ab – es kann auch den Körper heilen

Ein Film von Ludo Graham

In unserer von Hektik geprägten Zeit gehört Stress zu den häufigsten Todesursachen. Ein indischer Arzt hat eine Methode gefunden, mit der man Stress abbauen und angeblich sogar Krebs bekämpfen kann. Für ihn ist Lachen die beste Medizin für Körper und Geist. Diese These wird in Forscherkreisen längst nicht mehr belächelt, sondern durchaus ernst genommen.

Wir lachen gerne, aber lachen wir auch genug? Der Neuro-Immunologe Lee Berk bilanziert: "Im Vergleich zu Kindern haben wir unser Lachen fast verloren". Kinder lachen bis zu 400 mal täglich, Erwachsene nur noch15 mal. Das war der Auslöser für den Arzt Madan Kataria im indischen Mumbay, einen "Lachverein" zu gründen. Dort kann man sich in Disziplinen wie Löwenlachen, Cocktaillachen, herzhaftem Lachen und boshaftem Lachen üben.


Der US-Forscher Lee Berk behauptet, dass Lachen die Produktion von Killerzellen begünstigt und so das Immunsystem stärkt. Unsere Abwehrkräfte können es dann mit Tumorzellen, Bakterien und virusinfizierten Zellen aufnehmen, so Berk. Lachen rückt aber auch dem Stress zu Leibe. Versuche haben nachgewiesen, dass sich durch Lachen die Stresshormone im Blut merklich verringern. Nebenwirkungen dieser Naturheilmethode sind nicht bekannt, außer, dass sie bei gemeinschaftlicher Anwendung die zwischenmenschlichen Beziehungen verbessern kann.

"360° - Die GEO-Reportage" berichtet über die Heilwirkung des Lachens, die wir vielleicht unbewusst wahrnehmen, aber bisher unterschätzt haben.




Mehr zu den Themen: Glück, Stress, Gesundheit

Kommentar verfassen

Ja, ich möchte eine Benachrichtigung per Mail erhalten, wenn es neue Kommentare zu diesem Artikel gibt.
* Bitte geben Sie einen Namen, unter dem Ihr Kommentar veröffentlicht wird, und eine gültige Mailadresse ein. Diese wird später nicht auf unseren Seiten zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink - einfach anklicken und schon ist Ihr Beitrag online!

Mit der Abgabe eines Kommentars erkennen Sie die Nutzungsbedingungen an.

Momentan sind zu dem Artikel "Die Kraft des Lachens" keine Kommentare vorhanden.

GEO im Abo

Daten werden gesendet ...


Bitte geben Sie Ihren Namen an!


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!


Bitte geben Sie eine Empfänger-Adresse an!
Die angegebene E-Mail-Adresse ist ungültig!




* Pflichtfeld

» E-Mail versenden «
Hinweis: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet und nicht gespeichert oder an Dritte weitergeben!