Stereotype Warum Vorurteile so mächtig sind - und wie wir ihnen doch entkommen können

Vorurteile sind oftmals schmerzhaft - sie sie umgehen jedoch gar nicht so leicht 
Vorurteile sind oftmals schmerzhaft - sie sie umgehen jedoch gar nicht so leicht 
© kokouu/Getty Images
Menschen sind Meister im Schubladendenken – und daher oft nicht fähig, faire Entscheidungen zu treffen. Die Sozialpsychologin Juliane Degner erklärt, wie Stereotype unser Zusammenleben bestimmen. Und wie wir ihren Einfluss begrenzen können

GEOplus: Frau Professorin Degner, wir alle wollen vorurteilsfrei entscheiden. Können wir das überhaupt?


Mehr zum Thema