London Eye: Aussicht ohne Sicht

Für viele Besucher ist eine Fahrt in dem größten Riesenrad Europas ein absolutes Muss! Doch obwohl der Name es vermuten lässt, ist das „London Eye“ nicht wirklich etwas fürs Auge und wirkt wie ein Fremdkörper an der Themse. Zudem werden hier pro Umdrehung bis zu 800 Menschen transportiert. Erwachsene zahlen für eine Fahrt rund 41 Euro und teilen sich die Gondel mit bis zu 25 Menschen. Damit hat es sich mit der schönen Aussicht und der guten Laune dann auch schnell wieder erledigt

GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben