Benagil Cave in Portugal Zu dieser Höhle sollten Sie am besten schwimmen

Was macht die Benagil Cave so besonders? Und wann sollten Sie Höhle in Portugal am besten besuchen? Antworten finden Sie in unserer Reihe "Traumort des Tages"
Bengali Cave, Portugal

Erst wenn man vom Meer aus die Küstenlandschaft der Algarve beobachtet, zeigen sich zwei Auswölbungen am Strandufer: Der direkte Weg in die Benagil Cave führen

Wo liegt die Benagil Cave?

Das Benagil Cave zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten an der südlichen Algarve-Küste in Portugal. Die Höhle selbst liegt direkt am gleichnamigen Strand „Praia de Benagil“ zwischen den Städten Albufeira und Portimao.

Inspiration für Ihre nächste Reise

Was macht die Benagil Cave so besonders?

Von der Küste aus lässt sich nicht erahnen, dass sich mitten in den zerklüfteten Klippen der Algarve eine atemberaubende Höhle verbirgt. Erst wenn man vom Meer aus die Küstenlandschaft beobachtet, zeigen sich zwei Auswölbungen am Strandufer, die auf direktem Wege in die Cave führen. Von Innen zeigen sich die jahrhundertalten Gesteine in ihrer ungewöhnlichsten und schönsten Form. Fast den gesamten Tag über, fallen Sonnenstrahlen durch den großen Durchbruch in der Decke und lassen die Felsformationen der Höhle Gold schimmern.

Besucher erreichen die Höhle am einfachsten, wenn sie vom Praia de Benagil Strand knappe 100 Meter an der Küste entlang schwimmen und von dort einen der sandigen  Höhleneingänge hinauflaufen. Wer die Höhle lieber trocken besichtigen möchte, kann sich ein Kajak mieten oder auch mit einem Stand-Up-Paddel Board zur Höhle gelangen. Urlauber, die auf die Höhle hinaufsteigen, werden dort mit einem spektakulären Ausblick über die gesamte Küstenlandschaft der Algarve überrascht. Von dort lässt sich auch in die Höhle hinabblicken – hierbei sollte man trotzdem genügend Sicherheitsabstand zum Durchbruch halten. Und auch für Schwimmer gilt: die Gezeiten im Blick haben, damit die Flut sie nicht in der Höhle überrascht.

Was ist die beste Reisezeit für die Algarve?

Die Benagil Höhle ist zu jeder Jahreszeit zugänglich, eine stürmische See erschwert es Besuchern allerdings sicher durchs Wasser zu gelangen. Wer Regen und Unwetter demnach aus dem Weg gehen möchte, sollte zwischen Mai und September an die Algarve reisen.

-----------------
FERNWEH BEKOMMEN? In den GEO-Reisewelten (Anzeige) finden Sie tolle Angebote für außergewöhnliche Rundreisen.
-----------------

Idstein im Taunus
Traumort des Tages
Die schönsten Reiseziele der Welt
Lassen Sie sich für Ihre nächste Reise inspirieren
Zur Startseite
GEO Reise-Newsletter
Aktuelle GEO-Magazine
<< zurück >> vor
nach oben