Pirate's Tavern (Barbados)

Reisetipp

Restaurants, Cafes & Bars

Pirate's Tavern (Barbados)

Pirate's Tavern (Barbados): 4 Sterne bei 1 Bewertung

Das erlebten unsere Mitglieder

  • Pirate's Tavern (Barbados): Bewertet mit 4 Sternen
    simone 03.06.10

    gutes und günstiges Essen in der Pirate's Taverne

    Leider mußten wir während unseres Barbadosaufenthalts festellen, daß dieses Insel verdammt teuer ist. Wenn man Essen gehen möchte, kommt man für 2 Personen selten unter 50€ wege ohne, daß man etwas außergewöhnliches bestellt hat. Tortzdem haben wir eine sehr nett, kleine Sportbar gefunden in der man auch essen kann.
    Man bekommt dort täglich Buger + Fritten (15 B$), sowie gegrillen Fisch + Fritten (25 B$, ca 10€). Das Banks-Bier kostet in der Happy Hour (3 B$).
    Seit letzter Woche gibt es auch noch ein Tagesgericht, alle zw 15-25 B$ und die Portionen sind echt groß!

    Monday: Fried Sea cats/Squid
    Tuesday: Curry Night
    Thursday: Pork night (suuuuuuper lecker und zwar. Serviert mit karbischen Reis!)
    Frieday: Barbecue Chicken wings (ca 2,50 B$/pc)
    Saturday: Souce (sprich: Sau-s, besteht aus säuerlich marnierten, kalten Schweineohren. War definitiv nicht unser Gericht, ist aber eine einheimische Specialität!)
    An dieser Stelle:
    Hi Richardo - thanx for many wonderful hours, delicious food and chilled Banks. You saved us soooo many evenings!
    Greetings from Germany!!!

    Bilder von simone zu Pirate's Tavern (Barbados)

Teilen auf

Mein Interessenprofil

Bitte melden Sie sich an, um Reiseziele zu Ihrem Interessenprofil hinzuzufügen.

Pirate's Tavern (Barbados) 4.00 1

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps