Reisetipps: Reise

Reisetipps sortieren

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Briksdal Gletscher

    Norwegen: Briksdal | von Bille | zuletzt aktualisiert am 9. September 2009, 22:50 Uhr
    Briksdal Gletscher

    Der Briksdal Gletscher (Briksdalbre) ist ein Seitenarm des mächtigen Jostedalgletschers, dem größten Gletscher Europas. Sein Eis bedeckt 486 km² und ist an der dicksten Stelle 400 Meter stark. Der Eiskoloß ragt bis zu 1.950 Meter in die Höhe. Er ist im "Jostedals National Park" unter Schutz gestellt. Der Briksdal Gletscher fällt aus einer Höhe von 1.200 Metern steil ab und mündet in einen auf nur 346 Meter liegenden See. Die Größe des Gletschers schwankt ständig. 1951 z. B. war der mehr

  • Hotels & Unterkünfte

    CHOBE SAFARI LODGE

    Botswana: Kasane | von Lioness | zuletzt aktualisiert am 29. September 2009, 15:21 Uhr
    CHOBE SAFARI LODGE

    Idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der CHOBE-Riverfront. Komfortabel, aber doch noch *erschwinglich* .

  • Reisetipps

    Prepaid Taxis ab den Airports in Indien

    Indien | von Guido | zuletzt aktualisiert am 23. März 2011, 09:58 Uhr

    Praktisch ab allen Flughäfen in Indien gibt es die sogenannten Prepaid Taxistände. Dort kann man sich einen Taxi Coupon erwerben, z.B. für die stressfreie Fahrt zum Hotel. Die Preise sind offiziell festgelegt, und hängen von der Entfernung ab. Der Fahrer erhält dann am Ende der Fahrt eine Unterschrift auf dem Coupon, und damit bekommt er dann später zu seinem Fahrgeld.

  • Reisetipps

    Schloss Trauttmansdorff

    Italien: Meran | von ela-p | zuletzt aktualisiert am 26. März 2014, 06:24 Uhr
    Schloss Trauttmansdorff

    Der botanische Garten in Meran ist ein absolutes MUSS für jeden Südtirolbesucher. Die Gärten sind nach verschiedenen Themengebieten sortiert und jedes Thema hat ein Highlight für sich, z. B. eine Erlebnis-Grotte und Reisanbau in den asiatischen Gärten. Im Zentrum der Gärten befindet sich das Schloss Trauttmansdorff, in welchem das "Touriseum" untergebracht ist. Dort wird den Besuchern alles rund um die Geschichte Südtirols nahegebracht. Es wird u. a. auch von der Kaiserin Sissi berichtet. Ein mehr

  • Allgemeine Hinweise & Reisevorbereitungen

    Stabkirchen

    Norwegen: Kaupanger | von Bille | zuletzt aktualisiert am 29. Dezember 2009, 17:35 Uhr
    Stabkirchen

    Die Stabkirchen entstanden mit dem Einzug des Christentums und sind die wohl bekanntesten Baudenkmäler in Norwegen. Es gab in Norwegen wohl über 650 Stabkirchen. Heute sind noch 31 in Norwegen, 1 in Schweden (Hedared) und 1 in Polen (Krummhuebel / Kirche Wang) vorhanden. Ein Nachbau steht auch in Deutschland (Harz / Hahnenklee). Die meisten Stabkirchen sind im Großraum Valdres zu finden. Fagernes befindet sich im Zentrum des Valdres. Der rechts stehende Link führt zur Region Valdres. mehr

  • Reisetipps

    Tafelberg

    Südafrika: Kapstadt | von britt_unterwegs | zuletzt aktualisiert am 27. Februar 2011, 08:06 Uhr
    Tafelberg

    Der Tafelberg gehört zu Kapstadt einfach dazu und wer die Stadt besucht, sollte oben gewesen sein. Das Gipfelplateau erstreckt sich drei Kilometer lang von Ost nach West, der höchste Punkt ist der Maclear's Beacon mit 1.086 Metern. Am westlichen Ende des Plateaus befindet sich eine Seilbahnstation und Aussichtsplattform. Die meisten Touristen kommen nur bis hierher. Eindrucksvoller ist ein Aufstieg zu Fuß. Es gibt 3 Aufstiegsrouten, die mit guter Kondition problemlos zu gehen sind.

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Wolkenkuckucksheim

    kein Ort angegeben | von windweit | zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2008, 17:35 Uhr
    Wolkenkuckucksheim

    "Eine Wolke ist meist eine Ansammlung von Wassertröpfchen, die in einigem Abstand zur Erdoberfläche in der Atmosphäre schweben.", so Wikipedia. Und über "Wolkenkuckucksheim": "Eine Stadt in den Wolken, die sich die Vögel als Zwischenreich gebaut haben". Und: "Mittlerweile wird der Begriff ähnlich wie der des Luftschlosses verwendet: als eine Utopie ohne Bodenhaftung...". Ein Tipp, für alle, die bei jedem Flug vor dem Fenster kleben und nicht von den mehr

  • Aktivurlaub, Natur- & Outdoor-Tipps

    Cenotes

    Mexiko: Valladolid | von krissi6481 | zuletzt aktualisiert am 3. Juli 2008, 14:09 Uhr
    Cenotes

    Ein Cenote ist ein schachtartiges Kalksteinloch, das durch den Einsturz einer Höhle entstanden und mit Süßwasser gefüllt ist. Der Begriff stammt von den Maya der mexikanischen Halbinsel Yucatán, wo es mehr als 3000 Cenoten gibt. Sie besitzen im Durchschnitt eine Tiefe von etwa 20 Metern, vereinzelt auch von einigen 100 Metern. Cenoten entstehen in Karstgebieten. Durch die Auflösung des Kalkgesteins bilden sich Höhlen und unterirdische Wasserläufe. Brechen die Decken dieser Höhlen ein, so mehr

  • Restaurants, Cafes & Bars

    Habibi

    Spanien: La Gomera | von chacmol | zuletzt aktualisiert am 15. Mai 2008, 10:48 Uhr

    Wer arabisches Essen mag, der ist dort sehr gut aufgehoben. Die Fäden führen zurück bis nach Berlin.

  • Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur

    Ales stenar

    Schweden: Ystad | von metal | zuletzt aktualisiert am 6. April 2008, 00:11 Uhr
    Ales stenar

    "Ales stenar" ist eine Kultstätte aus der jüngeren Eisenzeit, die sich circa 30 Kilometer östlich von Ystad befindet. Auf einem sich direkt am Meer befindlichen Höhenzug wurden Steine in Form eines Schiffes angeordnet. Der genaue Zweck dieses Monuments ist ungeklärt. Imposante und wirklich schöne Steilküste (Hammars backar). Nach der Besichtigung von Ales stenar und der Wanderung über die Steilküste kann man sich dann in der nahen Ortschaft Kaseberga einen leckeren gebratenen Hering gönnen.mehr

Seite:

Beliebte Community-Inhalte: AustralienNorwegenThailandVietnamItalienBarcelonaIndien ReiseführerIndien Tipps